Karriere bei RuMaS

Trader oder Anleger gesucht!

Für unsere Seminar- und Webinarreihe „Traden lernen nach der RuMaS Trading-Strategie“ suchen wir einen dynamischen und teamfähigen Trader oder Anleger als Seminarleiter.

Wochenausblick: "Lame Duck" statt Kurstreiber

27.03.2017 17:03
Börse Frankfurt News

Die erste große Niederlage des US-Präsidenten Trump sorgt für Ernüchterung an den Börsen.

27. März 2017. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Mit dem Scheitern der US-Gesundheitsreform werden auch die sonstigen Wahlversprechen immer mehr in Frage gestellt. "Droht Trump frühzeitig zur ‚Lame Duck’ zu werden?", heißt es etwa bei Robert Halver von der Baader Bank. Die Republikaner hatten am Freitag die Abstimmung im US-Repräsentantenhaus über den vom Präsidenten unterstützten Gesetzesentwurf für eine neue Gesundheitsversorgung mangels Erfolgsaussichten zurückgezogen.

Auch harten Zahlen überzeugen nicht

"Eine wesentliche Erkenntnis daraus ist, dass der Markt bereits sehr viele Vorschusslorbeeren mit Blick auf die Pläne des US-Präsidenten Trump verteilt hat", erklärt Christian Schmidt von der Helaba. Offensichtlich sei es jedoch nicht einfach, diese auch in die Tat umzusetzen. "Entsprechend besteht ein gewisses Anpassungsrisiko, insbesondere am US-Aktienmarkt, da dieser mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis für den S&P 500 von 18,4 sehr deutlich über dem langfristigen Durchschnitt von 11 bis 12 notiert."

Claudia Windt von der Helaba zweifelt, ob der DAX in den kommenden Wochen die Marke von 12.000 Punkten wird halten können. "Ungemach droht vor allem aus den USA." Die Wachstumsstrategie der Regierung Trump werde mit einem immer deutlicheren Fragezeichen versehen. Zudem hätten die jüngsten "harten" US-Daten nicht überzeugt. Die US-Wirtschaft habe im ersten Quartal wohl keine stärkere Konjunkturdynamik entfaltet.

Der DAX liegt am Montagmorgen bei 11.972 Punkten leicht im Minus, nach 12.064,27 zu Wochenschluss. Der Dow Jones hatte vergangene Woche mit einem Minus von 1,5 Prozent auf 20.596,72 Zähler den größten Verlust seit der US-Wahl verbucht.

Charttechnik mahnt zur Vorsicht

Auch der Blick auf das langfristige Chart des DAX stimmt laut Christoph Geyer von der Commerzbank nicht unbedingt optimistisch. "Nachdem die Indikatoren auf kurzfristiger Basis beim DAX bereits seit Wochen vor einer möglichen Korrektur warnen, hat sich auch die Indikatorenlage im langfristigen Bereich inzwischen sichtbar eingetrübt." Der seit Anfang des vergangenen Jahres bestehende Aufwärtstrend sei zwar noch immer intakt, der MACD-Indikator habe aber nach unten gedreht und stehe kurz vor einem Verkaufssignal. Der Stochastik-Indikator habe eine gut erkennbare Divergenz generiert. "Damit sollte ein Ausbruch nach oben in den nächsten Wochen eher unwahrscheinlich sein."

Dynamik nach unten größer

Laut Christian Schmidt ist es dem DAX zuletzt gelungen, sich oberhalb einer Reihe bedeutender Unterstützungsmarken zu etablieren, wie beispielsweise der 21-Tagelinie, der Instantaneous Trendline, einer Fibonacci-Fanline und zweier Strukturmarken. "Allerdings ist es nicht gelungen, das obere Band des Preisspanne-Channels sowie die 144er-Regression zu überwinden." Insofern müsse weiter mit dem Fortbestand der etablierten Spanne mit den Begrenzungen bei 11.850 auf der Unter- und 12.150 Punkten auf der Oberseite gerechnet werden.

"Erst wenn diese in die eine oder andere Richtung verlassen wird, könnte eine neue, ausgedehnte Impulsbewegung vollzogen werden", erklärt Schmidt. Im Sinne eines Trendfolgeansatzes seien die Chancen für einen Ausbruch nach oben leicht höher zu gewichten. "Jedoch sollte nicht vergessen werden, dass ein Abwärtsimpuls meist mit deutlich höherer Dynamik vollzogen wird." Erste Kurszielmarken auf der Unterseite lägen bei 11.812, 11.711 und 11.544 Zählern.

Wichtige Konjunktur- und Wirtschaftstermine

Montag, 27. März

10.00 Uhr. Deutschland: ifo-Geschäftsklima März.

Mittwoch, 29. März

Großbritannien: EU-Austrittserklärung. Premierministerin Theresa May wird den EU-Rat über den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union informieren. Damit beginnt die zweijährige Phase der Verhandlungen.

Donnerstag, 30. März

14.00 Uhr. Deutschland: Verbraucherpreise März. Nach 2,2 Prozent im Februar ist die Preissteigerungsrate im März nach Ansicht der Helaba wieder unter die 2 Prozent-Marke gefallen, zumal die Benzinpreise etwas schwächer tendiert hätten. Die Nahrungsmittelpreise seien unter anderem wegen des schlechten Wetters in der Mittelmeerregion stark gestiegen, hier werde es im Sommer zu einer gewissen Entspannung kommen. Die Jahresdurchschnittsrate werde für 2017 voraussichtlich bei 1,7 Prozent liegen.

Freitag, 31. März

11.00 Uhr. Eurozone: Verbraucherpreise März. Die DekaBank geht davon aus, dass die Inflation nach 2 Prozent im Februar wieder auf 1,8 Prozent zurückgegangen ist. Ursächlich hierfür seien auch die leicht gesunkenen Preise von Benzin, Diesel und Heizöl. Für die Kerninflation werden 0,8 Prozent erwartet.

von: Anna-Maria Borse 27. März 2017, © Deutsche Börse AG

 

Strategie abonnieren

Trading-Chancen erkennen und Trading-Chancen nutzen - das ist unsere Strategie!

√ jede Woche überprüfbare Erfolge mit Aktiengewinnen!
√ jede Woche zusätzlich Gewinnchancen mit Hebel-Zertifikaten!
RuMaS Express-Service und RuMaS Trading-Tipps = erfolgreiche Trading-Ideen zum Schnäppchenpreis!
√ auch für Anfänger!

21.08.17
DAX: Nur Rücksetzer oder droht der Absturz?
21.08.17
Stada: Übernahme mit Kursexplosion begleitet! Spekulative Trading-Chance!
21.08.17
Tele Columbus: Wie wär’s mit einem „heiße Trade“ vor den Zahlen?
21.08.17
Teva: Das Ding ist noch heiß! Das müsste eigentlich nach oben gehen!
21.08.17
Bertrandt: Der Kursverlust ist völlig aus der Luft gegriffen! Trading-Chance!
21.08.17
MorphoSys: Da könnte wieder eine neue Trading-Chancen kommen!
21.08.17
Adidas: Das sieht nach eine Richtungsentscheidung aus! Trading-Chance!
20.08.17
Rocket Internet: So konnte man vorige Woche bis 34% Gewinn machen!
20.08.17
DAX, TecDAX, Dow Jones und Nasdaq 100: Wie weit fallen die Indizes!
18.08.17
Deutsche Euroshop: Mal sehen, ob wir jetzt einen Treffer landen können!
18.08.17
Vedanta (Sesa Sterlite): Der Treffer hat jetzt + 28,8%! Nächste Chance?
18.08.17
Rockwell Collins: Das sieht weiter spannend aus! Kommt der Ausbruch?
18.08.17
Supernus Pharmaceuticals: Der Trade ist angelaufen! Da könnte mehr gehen!
18.08.17
Symrise: Über dem Widerstand könnte es weiter nach oben gehen!
18.08.17
Orocobre: Sehen wir jetzt bald die nächste Trading-Chance?
17.08.17
Nordex: Unser Trade läuft noch? Kommt jetzt die nächste Chance?
17.08.17
RTL: Treffer und der Widerstand bietet die nächste Trading-Chance!
17.08.17
Siemens: Treffer! Stark nach oben abgedreht und das ist die Chance!
17.08.17
Dürr: Treffer! Der Trade ist angelaufen und die Chancen steigen!
17.08.17
Continental: Jetzt könnte die nächste Chance für den Trade kommen!
16.08.17
DAX, Dow Jones und Nasdaq 100.: Treffer! Aber gut aufpassen!
16.08.17
Porsche: Ein richtiger Porsche ist kein Diesel! Das müsste die Chance sein!
16.08.17
Daimler: Kommt der Ausbruch über den Widerstand mit Trading-Chance?
16.08.17
Air Berlin: Insolvenzantrag brachte den Absturz! Ist das eine Zocker-Chance?
16.08.17
Fresenius Medical: Treffer! Der Zocker-Trade ist angelaufen!
15.08.17
K+S: Umsatzplus und mehr Gewinn haben nicht gereicht! Trading-Chance?
15.08.17
Siltronic: Bleiben Sie dran – die Trading-Chance ist noch vorhanden!
15.08.17
Brenntag: Treffer! Trade angelaufen, aber da kann noch was gehen!
15.08.17
Ströer: Treffer und über dem Kaufsignal! Angriff auf das Allzeithoch?
15.08.17
Rocket Internet: Volltreffer! Ein Tagesgewinn von 20% macht Spaß!
13.08.17
Exklusive Trading-Tipps mit Einstiegs- und Zielkursen!
03.07.17
RuMaS Trading-Tipps: Börsen-Gewinne sind ganz einfach – auch für Anfänger!
01.07.17
Ist RuMaS der beste Börsendienst Deutschlands?
01.07.17
Was unterscheidet RuMaS von anderen Börsendiensten?
01.07.17
So steigern Sie Ihre Börsengewinne 2017! Knockout-Hebel-Zertifikate!
01.07.17
MorphoSys: Volltreffer mit über 300% Gewinn! So funktionieren unsere Börsentipps!
01.07.17
RuMaS Express-Service: Jetzt noch besser, konkreter und exklusiver!
01.07.17
Mit der richtige Trading-Strategie können auch Anfänger Gewinne machen!
01.07.17
Große Börsengewinne mit kleinem Geld – wie geht das?
01.07.17
Börsengewinne machen ist keine Hexerei und auch nur selten Zufall!
01.07.17
Börsengewinne 2017! So funktioniert eine erfolgreiche Anlage-Strategie!
20.08.17
E.ON SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
20.08.17
Infineon Technologies AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
20.08.17
GFT Technologies SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
20.08.17
ProsiebenSat.1 Media SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
20.08.17
Merck KGaA: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
13.08.17
Deutsche Telekom AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
13.08.17
SAP SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
13.08.17
Daimler AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
13.08.17
Commerzbank AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
13.08.17
Adidas AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
06.08.17
Fielmann AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
06.08.17
Jenoptik AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
06.08.17
Norma Group: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
06.08.17
Osram Licht AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
06.08.17
Vonovia SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
30.07.17
Aixtron SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
30.07.17
Deutsche Bank AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
30.07.17
Bechtle AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
30.07.17
Fresenius SE & Co. KGaA: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
30.07.17
S&T AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
23.07.17
Evotec: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche!
23.07.17
JinkoSolar: Aussichten und Handelsmöglichkeiten!
23.07.17
Infineon: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
23.07.17
Adidas AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
23.07.17
Deutsche Börse AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
21.08.17
Air-Berlin-Übernahme könnte schnell gehen - DAX: Anleger bleiben vorsichtig
21.08.17
Sierra Metals mit soliden Quartalsergebnissen
20.08.17
K+S: Kursziel 5 Euro und 26 Euro! Wollen die Analysten uns veräppeln?
20.08.17
RWE: Was jetzt zu tun ist!
20.08.17
Teva Pharma: War das die Einstiegschance? Orocobre: Nächste Trading-Chance? Commerzbank AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten! Medigene: Wann wird der Absturz gestoppt? Air Berlin: Zocker-Chance? QSC: Bereit machen zum Einstieg K+S, Baumot Group, Siemens
20.08.17
Inflation zieht an
20.08.17
Endeavour Silver durchteuft hochgradige Mineralisierung im Erzgang ‚La Luz’
20.08.17
DAX: Hohe Volatilität am kleinen Verfallstag - Deutsche Bank legt Rechtsstreit bei - USA überprüfen Bayer Preise
20.08.17
EZB-Protokoll: EZB bleibt sich treu
20.08.17
Quartalszahlen: Alibaba wächst rasant
20.08.17
Gold: Norden oder Süden? Flaute bei Vestas! Fiat-Chrysler: Übernahme?
20.08.17
Rye Patch Gold baut Transportkapazitäten auf ‚Florida Canyon‘-Mine aus
20.08.17
Auf diese Aktien setzt Warren Buffett
20.08.17
Sie handeln CFDs? Dann müssen Sie das jetzt lesen…
20.08.17
Unternehmensanleihe: Air Berlin PLC
20.08.17
Währungsanleihe: Verizon Communications Inc.
20.08.17
Unternehmensanleihe: Otto GmbH & Co. KG
20.08.17
Fisssion Uraniums metallurgische Bohrungen liefern ebenfalls sehr gute Ergebnisse
20.08.17
Ascendant Resources weist ersten Monatsgewinn seit der Minenübernahme aus
20.08.17
Diggers & Dealers
20.08.17
Unternehmensanleihen: B.A.T Capital Corp. – EURO, US-Dollar, Britisches Pfund
17.08.17
Air-Berlin-Chef – Sprechen mit drei Interessenten - Alibaba mit Umsatzplus
16.08.17
Tesla-Anleihe: Sab sofort in Stuttgart handelbar
16.08.17
Air Berlin Aktien im freien Fall
16.08.17
Bitcoin versus Gold
21.08.17
+++ Alibaba Group Holding-Aktie ist ein "Must have" +++ Aktienanalyse
21.08.17
Nordex-Aktie: kurzfristige Unsicherheit! - Aktienanalyse
21.08.17
Canadian Solar-Aktie wird von kurzfristigen Risiken überschattet! - Aktienanalyse
21.08.17
BP-Aktie: Erster positiver FCF seit sechs Quartalen - Gearing weiter gestiegen - Aktienanalyse
21.08.17
LANXESS-Aktie: Fortsetzung der Kursstagnation erwartet - Aktienanalyse
21.08.17
Nike-Aktie: Marktdaten trüben das Potenzial! - Aktienanalyse
21.08.17
Lambsdorff, FDP: EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei endlich beenden
21.08.17
Amgen-Aktienkurs hat Luft nach oben! - Aktienanalyse
21.08.17
Diebold Nixdorf-Aktie: Ausblick erneut gesenkt - Aktienanalyse
21.08.17
Telefónica-Aktie: Heimatmarkt Spanien bleibt eine Baustelle - Neues Kursziel - Aktienanalyse
21.08.17
Covestro-Aktie: Produktionsprobleme bei BorsodChem - Aufwärtspotenzial für Schätzungen - Aktienanalyse
21.08.17
Apple-Aktie: Investoren werden enttäuscht sein! - Aktienanalyse
21.08.17
Bundesregierung: Im Einsatz für Cyber-Sicherheit
21.08.17
Alibaba Group Holding-Aktie verdient höhere Kursregion! - Aktienanalyse
21.08.17
Wal-Mart-Aktie: Verstärkter Ausbau des Online-Geschäfts - Ausblick gesenkt - Neues Kursziel - Aktienanalyse
21.08.17
Exxon Mobil-Aktie: Gearing weiter gesunken - Aktienanalyse
21.08.17
Broadcom-Aktie: Verdopplung der Dividende ist möglich! - Aktienanalyse
21.08.17
LVMH-Aktie: Margen im europäischen Luxusgütersektor steigen endlich wieder - Kaufempfehlung - Aktienanalyse
21.08.17
Wal-Mart-Aktienkurs unter Druck wegen höherer Erwartungen! - Aktienanalyse
21.08.17
MAN-Aktie: H1-Zahlenwerk über Prognosen - B&G-Vertrag entscheidend - Aktienanalyse
21.08.17
STADA-Aktie: Übernahme durch Finanzinvestoren Bain und Cinven geglückt - Verkaufsempfehlung - Aktienanalyse
21.08.17
Micron Technology-Aktie: Investoren glauben an zyklisches Hoch! - Aktienanalyse
21.08.17
ver.di und Uniper SE einigen sich auf umfangreiches Tarifpaket - Aktiennews
21.08.17
innogy-Aktie: Solide Wachstumsperspektiven, attraktive Dividendenrendite - Kaufempfehlung - Aktienanalyse
21.08.17
Uniper-Aktie: Verschuldung geringer als angenommen - Höhere Strompreise erwartet - Neues Kursziel - Aktienanalyse
21.08.17
EZB: Die monatliche Zahlungsbilanz des Euro-Währungsgebiets: Juni 2017
21.08.17
Nike-Aktie: adidas macht Druck! - Aktienanalyse
21.08.17
HUGO BOSS-Aktie: Aufwärtspotenzial kurzfristig begrenzt - Aktienanalyse
21.08.17
RWE-Aktie: Fortsetzung der positiven Gewinndynamik erwartet - Kaufempfehlung, neues Kursziel - Aktienanalyse
21.08.17
adidas-Aktie: Ängste nach enttäuschenden Quartalszahlen von Foot Locker übertrieben - Kaufempfehlung - Aktienanalyse
21.08.17
adidas-Aktie: Hiobsbotschaft von Foot Locker bietet gute Kaufgelegenheit! Aktienanalyse
21.08.17
Alibaba Group Holding-Aktie: Gegenwind wird mehr als ausgeglichen! - Aktienanalyse
21.08.17
Fiat-Aktie: Übernahmegerüchte sorgen für Kursfantasie! Aktienanalyse
21.08.17
thyssenkrupp-Aktie: Essener Konzern weist im dritten Quartal weitere Steigerungen aus - Kaufempfehlung - Aktienanalyse
21.08.17
E.ON-Aktie: Höhere Gewinnschätzungen, neue Dividendenpolitik - Kaufempfehlung - Kursziel angehoben - Aktienanalyse
21.08.17
Metall Zug-Aktie: Jede Schwächephase zum Aufbau von Positionen nutzen! Aktienanalyse
21.08.17
Commerzbank-Aktie: Fortschritte bei Stellenabbau - Aktiennews
21.08.17
Tecan-Aktie: Erhöhung des Umsatzwachstums und der Rentabilität infolge der guten H1-Ergebnisse - Aktienanalyse
21.08.17
Deutsche Bundesbank: Deutsche Wirtschaft im Frühjahr weiter kraftvoll gewachsen
21.08.17
Fresenius-Aktie: Übernahmen von Akorn und des Biosimilars-Geschäft von Merck strategisch sinnvoll - Aktienanalyse

Disclaimer: RuMaS veröffentlicht in dieser Rubrik Textbeiträge, Analysen, Kolumnen, Tipps, News und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.