Express-Service und Trading-Tipps

Das RuMaS Sommer-Schnäppchen! Sparpreise für Neukunden!

Hier unser Sonderangebot für Neukunden! Nur gültig vom 25. Juni bis 02. Juli 2017!

Exklusive Trading-Tipps mit Einstiegs- und Zielkursen!

Nachfolgend zunächst die Ergebnisse der letzten Trading-Tipps und danach die neuen Vorschläge.
KW 25: Aktie 1 + 30,8% gesamt, Aktie 2 + 21,7%, Aktie 3 + 20,6% gesamt, Aktie 4 + 15,8% gesamt, Aktie 5 + 12,8% gesamt. Hier unser Sonderangebot für Neukunden!

RSS-Feed kostenlos abonnieren: www.rumas.de/maerkte-rss.xml

Devisen: Euroschwäche nur vorübergehend

01.03.2017 17:43
Börse Frankfurt News

Wahlen in den Niederlanden und Frankreich bewegen die Gemüter der Anleger am Devisenmarkt und schwächen den Euro gegenüber dem US-Dollar. Analysten gehen davon aus, dass die Gemeinschaftswährung im Laufe des Jahres wieder stärker wird.

1. März 2017. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Die Politik der Zentralbanken, steigende Umfragewerte der französischen Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen und die bevorstehenden Wahlen in den Niederlanden belasten den Euro. Gegenüber dem US-Dollar rutschte die Gemeinschaftswährung in den vergangenen Wochen auf 1,05. Anfang Februar kostete ein Euro noch 1,08 US-Dollar.

"Der Devisenmarkt fürchtet einen Sieg der EU- und Euro-kritischen Kandidatin, die ein Referendum über die EU-Mitgliedschaft Frankreichs abhalten und den Euro durch einen Korb nationaler Währungen ersetzen will", begründet Esther Reichelt von der Commerzbank. Der Anstieg der Inflationsrate im Euroraum im Februar auf voraussichtlich 2,0 Prozent werde die europäische Währung kaum stützen können.

Klarheit erst nach der Wahl

"Der Euro ist in die Klemme geraten", urteilt Christian Apelt von der Helaba. Auf der einen Seite locke der US-Dollar mit höheren Zinsen, andererseits verunsicherten die anstehenden Wahlen in Europa. Für eine Währung in einer Existenzkrise halte sich der Euro dennoch recht stabil. Anleger seien nach Brexit und Donald Trump allerdings sehr vorsichtig. "Die dreimonatigen Risk Reversals, die auf Basis von Euro-Dollar-Optionen Absicherungsgeschäfte messen, deuteten auf eine stark erhöhte Nervosität." Apelt vermutet im Ausmaß, mit dem sich Anleger gegen eine Euro-Abwertung absichern, im Sinne der Kontraindikation fast schon eine bevorstehende Kehrtwende. Denn aus heutiger Sicht werde Le Pen zwar die Stichwahl erreichen, sie aber verlieren. "Jedoch ist der zweite Wahlgang Anfang Mai, so dass sich erst dann die Unsicherheit zu Gunsten des Euro auflösen wird."

EZB-Kurs schwächt Euro
 
Unter anderem aufgrund der aktuellen Umfragewerte in Frankreich erwartet Martin Arnold von ETF Securities, dass sich der Euro in den kommenden Monaten bei rund 1,08 US-Dollar festigt. "Trotzdem wird die Volatilität anhalten." Zusätzliche Wertpapierkäufe und die flexible Regelauslegung der EZB könnte die Gemeinschaftswährung Arnold zufolge im zweiten Halbjahr 2017 wieder auf das aktuelle Niveau drücken. Die Zusammenfassung der jüngsten geldpolitischen Sitzung des EZB-Rates stelle mögliche "begrenzte und temporäre Abweichungen" vom Kapitalschlüssel in Aussicht. "Es steht also die Möglichkeit im Raum, dass das am Bruttoinlandsprodukt orientierte breite Anleihen-Kaufprogramm in ein schuldengewichtetes System überführt wird" urteilt Arnold. Dieser Schritt würde höher verschuldete Länder wie Italien bevorteilen und den Euro belasten.

US-Dollar zu teuer?
 
Gegenüber dem US-Dollar sieht die Helaba mittelfristig eine Euro-Erholung bis auf 1,15 US-Dollar. "Indikatoren wie Kaufkraftparitäten oder reale Wechselkursindizes zeigen eine stark ausgeprägte Überbewertung des US-Dollar an", begründet Apelt. Die zwei Zinserhöhungen für 2017 seien weitestgehend eingepreist, begrenzten aber gleichzeitig das Rückschlagpotenzial. Bleibe die überzogene Trump-Euphorie. "Selbst Finanzminister Mnuchin dämpfte die Wachstumserwartungen durch die Finanzpolitik." Das werde der protektionistisch orientierten Trump-Regierung kaum gefallen, zumal sich das US-Handelsdefizit 2017 leicht ausweite. Aufgrund der noch offenen Aussichten hinsichtlich der Umsetzung finanzpolitischer ausgabeorientierter Pläne bleibe der Ausblick für den Greenback höchst risikobehaftet.

Zinsschritt in Großbritannien in Frage gestellt

Die britische Währung hat sich im Verhältnis zum Euro auf Monatssicht kaum verändert, ein Euro ist aktuell für 0,85 Pfund zu haben. Vor dem Hintergrund eines mit 0,7 Prozent stärker als erwarteten Plus beim Bruttoinlandsprodukt wertete das Pfund nach Ansicht der HSH Nordbank in der vergangenen Woche indes spürbar auf. Die Analysten der Bank erkennen weiteres Abwärtspotenzial für die Gemeinschaftswährung gegenüber dem Pfund und begründen dies unter anderem mit der widerstandsarmen heimischen Debatte zur Aktivierung des Artikels 50 in Brüssel.

Einer Zinsanhebung im Vereinigten Königreich bis Ende 2018 gestehen die Marktteilnehmer nur noch eine Wahrscheinlichkeit von unter 50 Prozent zu, wie Peter Dixon von der Commerzbank anmerkt. Zum Jahresanfang hätten Anleger noch gute Chancen für eine Anhebung bereits in diesem Jahr gesehen. Inzwischen hätten sich aber die Wachstumsaussichten eingetrübt. "Die Bank of England wird sich entscheiden müssen, ob sie 2017 das Wachstum stützen oder die Inflation bekämpfen will." Anleger rechneten offenbar eher mit der ersten Option. Von Notenbankchef Carney fehlten entsprechende Hinweise. "Er wollte weder einen neutralen Kurs der Bank of England bestätigen, noch machte er Andeutungen über die Richtung des nächsten Zinsschrittes."

Franken bleibt gesucht

Vor dem Hintergrund anhaltend politischer Risiken im Euroraum bleibt der Schweizer Franken für so manchen Anleger die erste Wahl. Nach Meinung der HSH Nordbank rückt dies die Interventionspolitik der Schweizerischen Nationalbank stärker in den Fokus. Die meisten Analysten rechnen mit weiterem Aufwertungsdruck gegenüber dem Euro. Ein starker US-Dollar verschaffe den Schweizer Währungshütern aber ein wenig Spielraum. Nach Auffassung von Alessandro Bee von der UBS erlaube eine Aufwertung des US-Dollars um 5 Rappen eine Abwertung des Euro um 2 Rappen, ohne dass der Franken dabei insgesamt teurer werde. Aktuell kostet ein Euro rund 1,06 Franken.

von: Iris Merker

1. März 2017, © Deutsche Börse AG

 
26.06.17
Nordex: Wir lagen richtig! Da müsste jetzt aber wirklich was gehen!
26.06.17
CTS Eventim: Kommt der Sprung über den Widerstand? Trading-Chance!
26.06.17
Commerzbank: Wenn die Unterstützung hält, starke Trading-Chance!
26.06.17
Amadeus Fire: Treffer! Die Trading-Chance begann bei 75,00 Euro!
26.06.17
Cancom: Der nächste Angriff auf das Allzeithoch läuft! Neue Chance?
26.06.17
Ströer: Treffer und neue Chance! Mit Schwung über die Unterstützung!
26.06.17
Sunpower: Treffer + 34%! Starker Kursgewinn! Was steckt dahinter?
26.06.17
Südzucker: Nach dem Trade ist vor dem Trade! Chance in beide Richtungen!
25.06.17
DAX: Geht es runter? Paion: Was steckt hinter dem Kurssprung? Nordex: Absturz gerechtfertigt? Analyse der K+S AG Aktie! QSC: Dran bleiben! Evotec: Volltreffer! Heidelberger Druck: psychologische Hürde? Gilead: Trendwende! Aurelius: Einstiegsgelegenheit?
25.06.17
United Internet: Widerstand geschafft! Heißer Trade zum Allzeithoch!
25.06.17
Portola: Volltreffer 43% Gewinn in 3 Tagen! Sie hätten dabei sein können!
25.06.17
DAX, TecDAX, Dow Jones und Nasdaq: Noch Chancen oder droht der Absturz?
25.06.17
Das RuMaS Sommer-Schnäppchen! Sparpreise für Neukunden!
23.06.17
Ligand Pharmaceuticals: Treffer! Der Einstiegskus hat wieder gepasst!
23.06.17
Gilead: Treffer! Jetzt ist die Trendwende endgültig eingeleitet!
23.06.17
Aurelius: Dividendenabschlag kann eine neue Einstiegsgelegenheit sein!
23.06.17
Organovo: Das könnte die Bodenbildung sein! Kommt der Turnaround?
23.06.17
S & T: Kommt jetzt der Angriff auf das Allzeithoch? Trading-Chance!
23.06.17
Volkswagen: Wie wär’s mal wieder mit einem heißen Zocker-Trade?
22.06.17
Evotec: Volltreffer + 33% und jetzt kommt der Widerstand! Gut aufpassen!
22.06.17
3D Systems: Der Trade ist gestartet! Wir hatten Sie darauf vorbereitet!
22.06.17
GrubHub: Wird der Essenlieferant für Amazon ein leckerer Nachtisch?
22.06.17
Gazprom: Unterstützung in Gefahr! Bei einer Gegenwehr gute Gewinnchance!
22.06.17
Adler Real Estate: Kurseinbruch mit Folgen oder Einstiegschance?
22.06.17
Ströer: Bleibt die Unterstützung erhalten und gibt’s eine Trading-Chance?
21.06.17
Nordex: Absturz gerechtfertigt oder Einstieg mit starker Trading-Chance?
21.06.17
Valeant Pharma: Wird der nächste Kurssprung vorbereitet? Trading-Chance!
21.06.17
Portola: Jetzt wird es spannend! Trading-Chance für nervenstarke Trader!
21.06.17
Fibrogen: Treffer! Aufwärtstrend bestätigt – der nächste Widerstand wartet!
21.06.17
Leoni: Treffer ohne Gewinn! Gibt es jetzt eine neue Trading-Chance?
26.06.17
Lufthansa: Derzeit keine Übernahme von Air Berlin - Prognose: Internationaler Automarkt wächst langsamer - ifo: Stimmung der Manager in Deutschland steigt weiter
25.06.17
DAX 13.000? Noch lange nicht ausgeträumt!
25.06.17
Analysten-Ratings: BASF runter – Coba und Beiersdorf rauf - Produktionsprobleme bei Daimler? - Elektroautobauer Tesla plant erstes Werk in China
25.06.17
Übernahme: Was will Amazon mit Whole Food?
25.06.17
US-Biotechs erwachen zur Wochenmitte – Nintendo gefragt – Schweizer Uhrenexporte wiederum gestiegen
25.06.17
Währungsanleihe: Galencia AG
25.06.17
Unternehmensanleihe: Volkswagen International Finance Luxembourg S.A.
25.06.17
Monatsbericht: ETF-Vermögen klettert im Mai über Marke von 300 Mrd. €
25.06.17
Seltene Erden – lohnendes Investment für jeden Anleger?
25.06.17
Aequus Pharmaceuticals mit weiteren Entwicklungsfortschritten beim transdermalen Pflaster
25.06.17
Klondex Mines vor Aufnahme in bedeutenden US-Index
25.06.17
Metallic Minerals - Polymetall Exploration im silberreichsten Gebiet der Welt
25.06.17
Klondex Mines gibt erste Ressourcenschätzung für neue ‚Hollister‘-Mine ab
25.06.17
Mehr Menschen – mehr Rohstoffnachfrage
25.06.17
US Gold Corp. expandiert weiter und erwirbt 102 weitere Konzessionen im ‚Keystone‘-Projekt
25.06.17
Alabama Graphite ernennt Dr. Robert Cook zum strategischen Berater
25.06.17
Luft zum Atmen
24.06.17
Der Erfolg im Trading hängt von der Kontogröße ab!
24.06.17
Nervenschonende Tradingstrategien - 90% der Trader verlieren Geld
24.06.17
Spannendes Investment in fremde Währungen
22.06.17
DAX bewegt sich kaum - Gesunkene Ölpreise drücken die Stimmung - Insider: Takata beantragt wohl am Montag Gläubigerschutz
21.06.17
Strom, der aus Dachziegeln kommt - Tesla, der Elektrofahrzeugbauer, setzt auch auf Dachziegel, die Strom aus Solarenergie produzieren.
21.06.17
Endeavour Silver legt Nachhaltigkeitsbericht für 2016 vor
21.06.17
IPO in Scale: Aktienzeichnung der Noratis AG gestartet
21.06.17
Einigung im Schuldenstreit: Griechen-Bonds wieder gefragt
18.06.17
Analyse der K+S AG Aktie: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
18.06.17
Analyse der Krones AG Aktie: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
18.06.17
Analyse der Linde AG Aktie: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
18.06.17
Analyse der Hella KGaA Aktie: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
18.06.17
Analyse der Axel Springer Aktie: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
11.06.17
Analyse der Xing AG Aktie: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
11.06.17
Analyse der ProSiebenSat.1 Aktie: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
11.06.17
Analyse der Drillisch AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die bevorstehende Handelswoche
11.06.17
Analyse der Deutsche Post AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
11.06.17
Bechtle AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
28.05.17
Analyse der Siemens AG Aktie: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche!
28.05.17
Analyse der Hochtief AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche!
28.05.17
Analyse der HeidelbergCement Aktie: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche!
28.05.17
Analyse der Fresenius SE & Co. KGaA: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche!
28.05.17
E.ON Analyse: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche!
21.05.17
Analyse der Merck KGaA Aktie für die kommende KW 21 / 2017
21.05.17
Analyse der Fresenius Aktie für die kommende KW 21/ 2017
21.05.17
Aktienanalyse der Deutsche Börse AG für die KW21/17
21.05.17
Analyse der Continental AG Aktie für die KW 21/2017
21.05.17
Allianz: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die KW21
20.04.17
Analyse der Siemens-Aktie für die KW 16

mehr News

12.04.17
Fonds: Immobilien im Fokus
09.04.17
Auslandsaktien: Allzeithochs für Autobauer
04.04.17
ETF Magazin: "Sieben Profi-Tipps und eine Warnung für erfolgreichen ETF-Handel"
03.04.17
Börse Stuttgart setzt im März rund 7,8 Milliarden Euro um
03.04.17
Auslandsaktien: Beständigkeit zahlt sich aus

mehr News

27.06.17
Zalando-Aktie: Klarer Gewinner im Modemarkt! Kaufempfehlung, neues Kursziel - Aktienanalyse
27.06.17
Osram Licht-Aktie: Kursschwächen bieten gute Einstiegsmöglichkeiten! Aktienanalyse
27.06.17
Deutsche Post-Aktie: Onlinehandel als Chance und Herausforderung - Aktienanalyse
27.06.17
HELLA-Aktie: Mittelfristige Wachstumsperspektiven stehen im Fokus - Aktienanalyse
26.06.17
Fraport-Aktie: Verbesserte Perspektiven bereits eingepreist! Verkaufsempfehlung - Aktienanalyse
26.06.17
Dialog Semiconductor-Aktie: Zukauf zur Verringerung der Abhängigkeit von Apple möglich! Aktienanalyse
26.06.17
SLM Solutions-Aktie: Großauftrag aus China! Aktienanalyse
26.06.17
Apple-Aktie: weitere China-Schwäche ist unwahrscheinlich! - Aktienanalyse
26.06.17
Deutsche EuroShop-Aktie: Stabilität und Berechenbarkeit der Dividende haben hohe Priorität! Aktienanalyse
26.06.17
Chance/Risiko-Profil spricht für Barrick Gold-Aktie! - Aktienanalyse
26.06.17
Barrick Gold-Aktie: Digitalisierung der Goldminenindustrie steht noch am Anfang! - Aktienanalyse
26.06.17
Nordex-Aktie: Leerverkäufer Marshall Wace verschärft Short-Attacke! Aktiennews
26.06.17
Walt Disney-Aktie: Quartalszahlen machen Sorgen! - Aktienanalyse
26.06.17
VTG-Aktie: Bundesregierung will Gütertransport auf der Schiene stärken - Kaufempfehlung - Aktienanalyse
26.06.17
Bombardier-Aktie: höherer Aktienkurs erfordert belastbare Signale! - Aktienanalyse
26.06.17
HUGO BOSS-Aktie: Leerverkäufer Citadel Europe bleibt auf dem Rückzug - Aktiennews
26.06.17
EU-Handelskommissarin Malmström bekräftigt hohe Standards beim Handelsabkommen mit Japan
26.06.17
Vertex Pharmaceuticals ist bei Mukoviszidose führend! - Aktienanalyse
26.06.17
Aareal Bank-Aktie: Zukäufe möglich! Aktienanalyse
26.06.17
Burckhardt Compression-Aktie: Akquisition von CSM zur Abrundung von Angebot in Kanada - Aktienanalyse
26.06.17
Heidelberger Druckmaschinen-Aktie: Leerverkäufer Wolverine Asset Management weiterhin im Attacke-Modus! Aktiennews
26.06.17
DGB: Geheimniskrämerei um EU-Japan-Abkommen - Keine Lehren aus TTIP und CETA gezogen
26.06.17
Allianz-Aktie: Kaufempfehlung - Versicherer kündigt Verkauf der Oldenburgischen Landesbank an - Aktienanalyse
26.06.17
Kinross Gold-Aktie mit höherem Kursziel! - Aktienanalyse
26.06.17
freenet-Aktie: Leerverkäufer Marshall Wace bleibt im Rückwärtsgang - Aktiennews
26.06.17
Commerzbank-Aktie: Positive Aussagen zur Eigenkapitalausstattung in Q2 - Aktienanalyse
26.06.17
mehr Kurspotenzial für McDonald's-Aktie! - Aktienanalyse
26.06.17
freenet-Aktie: Kundenziel für 2017 erscheint zu konservativ - Kaufempfehlung - Aktienanalyse
26.06.17
AIXTRON-Aktie: LED-Industrieausrüsters im laufenden Jahr fast voll ausgelastet - Kaufempfehlung - Aktienanalyse
26.06.17
Merck-Aktie: Positive Stellungnahme für Cladribin erhalten - Aktienanalyse
26.06.17
3D Systems-Aktie: verstärkter Wandel! - Aktienanalyse
26.06.17
BlackBerry-Aktie: Herausforderungen machen sich bemerkbar! - Aktienanalyse
26.06.17
Deutsche Beteiligungs AG-Aktie: DBAG setzt das beeindruckende Tempo der vergangenen Monate fort - Aktienanalyse
26.06.17
Heidelberger Druckmaschinen-Aktie: Shortseller BlackRock Institutional Trust zieht sich stark zurück! Aktiennews
26.06.17
ifo-Geschäftsklima: Gute Stimmung allein reicht nicht
26.06.17
Advanced Micro Devices-Aktie: riesige Chancen in Sichtweite! - Aktienanalyse
26.06.17
Commerzbank-Aktie: Trotz Gewinnwarnung weiter kaufen? Aktienanalyse
26.06.17
Software AG-Aktie: Leerverkäufer BlackRock Investment Management baut Short-Engagement leicht aus - Aktiennews
26.06.17
Goldcorp muss jetzt liefern! - Aktienanalyse
26.06.17
Micron Technology-Aktie: positive Trends halten an! - Aktienanalyse

Premium

Börsengewinne 2017! So funktioniert eine erfolgreiche Anlage-Strategie!

Disclaimer: RuMaS veröffentlicht in dieser Rubrik Textbeiträge, Analysen, Kolumnen, Tipps, News und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.