Karriere bei RuMaS

Trader oder Anleger gesucht!

Für unsere Seminar- und Webinarreihe „Traden lernen nach der RuMaS Trading-Strategie“ suchen wir einen dynamischen und teamfähigen Trader oder Anleger als Seminarleiter.

Commerzbank wirft Blick in die Glaskugel!

21.04.2017 10:15


Liebe Leser,


geo-wirtschaftliche Großthemen wie der Austritt Großbritanniens aus der EU, die anstehenden Wahlen in Frankreich und Deutschland, die Geldpolitik der EZB, der Ölpreis und nicht zuletzt der protektionistische Kurs des neuen US-Präsidenten lassen 2017 zu einem Schicksalsjahr der globalen Wirtschaft werden.


Im Zuge des Commerzbank-Research-Programms veröffentlicht das Geldinstitut regelmäßig Einschätzungen zu volkswirtschaftlichen Angelegenheiten. Man könnte auch sagen: Die Commerzbank wirft einen Blick in die Glaskugel, wobei die Schlussfolgerungen selbstverständlich auf nachvollziehbaren Fakten beruhen. Schauen wir uns die brandneuen Analysen und Meinungen der Experten zu den anstehenden Themen im Detail an.


Europa und die EZB


Jörg Krämer, Chefvolkswirt bei der Commerzbank, sieht die aktuelle Entwicklung in Europa positiv und attestiert den europäischen Unternehmen eine optimistische Einstellung. Maßgeblich verantwortlich hierfür sei die „lockere Geldpolitik der EZB“, welche „allmählich in der Realwirtschaft“ ankomme. So sollen in diesem Jahr 1,8 % beim Wirtschaftswachstum im Euroraum erreicht werden, so die Commerzbank-Volkswirte.


Der Druck auf die EZB, „früher aus der expansiven Geldpolitik auszusteigen“, intensivierte sich zuletzt aufgrund der stärker werdenden Inflation. Jener Druck dürfte abfallen, sobald die „Inflationsrate im Jahresverlauf weiter sinkt“, so die Commerzbank-Experten weiter. Für 2017 prophezeien die Analysten lediglich einen moderaten Anstieg der Verbraucherpreise, der durchschnittlich bei 1,4 % liegen soll. Eine baldige Anhebung der Zinsen sieht Commerzbank Research jedenfalls vorerst nicht.


Frankreich


Der erste Wahlgang der französischen Präsidentschaftswahl findet am kommenden Sonntag (23. April) statt. Die Commerzbank-Analysten prognostizieren den Wahlsieg von Emmanuel Macron. Der für sozial- und wirtschaftsliberale Positionen bekannte Kandidat sei jedoch „kein Heilsbringer“, da man von ihm jedenfalls keine wirksamen Reformen zu erwarten habe.


Dass Macron von vielen europäischen Finanzvertretern priorisiert wird, dürfte angesichts der europafeindlichen Konkurrentin Marine Le Pen meiner Meinung nach deutlich auf der Hand liegen. Aber bei Brexit und Trump lagen sie mit ihren Prognosen bekanntlich daneben. Die Politik ist nun mal kein Wunschkonzert.


Deutschland


Für Deutschland gehen die Analysten von einer „Fortsetzung des konsumgetriebenen Aufschwungs“ aus. Zu bedenken geben die sogenannten „zunehmenden Fehlentwicklungen“, wie beispielswiese das „Zurückdrängen der Schröder-Reformen“. Dennoch sehe man bis auf Weiteres den Aufschwung gesichert. Für 2017 prognostizierten die Experten ein Wirtschaftswachstum von 1,6 Prozent in Deutschland.


USA


Laut Krämer werde die US-Notenbank die Geldpolitik normalisieren. So entwickle sich die US-Wirtschaft „ungefähr so, wie von der Fed erwartet“. Die Bank-Analysten gehen von zwei weiteren Zinserhöhungen für 2017 aus, welche zum einen im Juni und zum anderen im Dezember stattfinden sollen.


Sorgen bereiten vor allem die protektionistische Agenda des neuen US-Präsidenten und die damit einhergehenden Unsicherheiten. Die Commerzbank-Experten gehen davon aus, dass Trump vor allem mit schwächeren Handelspartnern wie Mexiko aneinandergeraten wird. Krämer fügte an: „Mit den großen Handelsmächten wie China und der EU wird sich Donald Trump aber nicht anlegen“.


Öl


Die Bank-Volkswirte bescheinigen den kürzlich von der OPEC und mehreren Nicht-OPEC-Ländern vereinbarten Produktionskürzungen eine unterstützende Auswirkung auf den Ölpreis. Aber eine wirkliche Entspannung wird es laut Commerzbank nicht geben. Man erwartet, dass der Preis je Barrel Brent unter der Marke von 50 Dollar verharren wird.




Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …


… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.





Ein Beitrag von Norman Stepuhn.

 

Disclaimer: Dieser Artikel gibt die Meinung des Autors wieder, nicht die der RuMaS-Redaktion. Sein Inhalt ist die alleinige Verantwortung des Autors.

Trading-Chancen erkennen und Trading-Chancen nutzen - das ist unsere Strategie!

√ jede Woche überprüfbare Erfolge mit Aktiengewinnen!
√ jede Woche zusätzlich Gewinnchancen mit Hebel-Zertifikaten!
RuMaS Express-Service und RuMaS Trading-Tipps = erfolgreiche Trading-Ideen zum Schnäppchenpreis!
√ auch für Anfänger!

17.08.17
Nordex: Unser Trade läuft noch? Kommt jetzt die nächste Chance?
17.08.17
RTL: Treffer und der Widerstand bietet die nächste Trading-Chance!
17.08.17
Siemens: Treffer! Stark nach oben abgedreht und das ist die Chance!
17.08.17
Dürr: Treffer! Der Trade ist angelaufen und die Chancen steigen!
17.08.17
Continental: Jetzt könnte die nächste Chance für den Trade kommen!
16.08.17
DAX, Dow Jones und Nasdaq 100.: Treffer! Aber gut aufpassen!
16.08.17
Porsche: Ein richtiger Porsche ist kein Diesel! Das müsste die Chance sein!
16.08.17
Daimler: Kommt der Ausbruch über den Widerstand mit Trading-Chance?
16.08.17
Air Berlin: Insolvenzantrag brachte den Absturz! Ist das eine Zocker-Chance?
16.08.17
Fresenius Medical: Treffer! Der Zocker-Trade ist angelaufen!
15.08.17
K+S: Umsatzplus und mehr Gewinn haben nicht gereicht! Trading-Chance?
15.08.17
Siltronic: Bleiben Sie dran – die Trading-Chance ist noch vorhanden!
15.08.17
Brenntag: Treffer! Trade angelaufen, aber da kann noch was gehen!
15.08.17
Ströer: Treffer und über dem Kaufsignal! Angriff auf das Allzeithoch?
15.08.17
Rocket Internet: Volltreffer! Ein Tagesgewinn von 20% macht Spaß!
15.08.17
Paragon: Wachstum im Bereich Elektromobilität? Die Zahlen kommen jetzt!
14.08.17
DAX: Unser Bauchgefühl hat für Abonnenten starke Treffer eingebracht!
14.08.17
East Africa Metals: Der Goldpreis kann die nächste Chance bringen!
14.08.17
Fresenius Medical: Wir haben die Zocker-Chance noch nicht aufgegeben!
14.08.17
Aurubis: Geht’s weiter nach unten? Trading-Chance in beide Richtungen!
14.08.17
Dürr: Bekommt die Aktie wieder den Dreh? Trading-Chance voraus!
14.08.17
Rocket Internet: Hält die Unterstützung oder sehen wir das Allzeittief?
14.08.17
Valeant Pharma: Sehen wir bald die nächste passende Einstiegs-Chance?
13.08.17
Exklusive Trading-Tipps mit Einstiegs- und Zielkursen!
13.08.17
Medigene: Wann wird der Absturz gestoppt? Baumot Group: Warum hat Herr Kavena verkauft? K+S: Die Chance ist noch nicht vom Tisch! Teva: Weiter nach unten geprügelt! Byd: Trading-Chance? Evotec: Starker Ausbruch! Siltronic: Wiederaufstieg? Telit Communicati
13.08.17
Fresenius SE: War das jetzt die Trendwende mit starker Gewinn-Chance?
13.08.17
Siemens: Wo wird der Abstieg beendet? Kommt jetzt die nächste Chance?
13.08.17
DAX-Ausblick: Bullen oder Bären? Die Entscheidung folgt nächste Woche!
11.08.17
Ligand Pharmaceuticals: Da könnte sich der nächste Kurssprung vorbereiten!
11.08.17
Henkel: Gute Zahlen, Prognose bestätigt = Kursverlust?! Zocker-Chance?
13.08.17
Exklusive Trading-Tipps mit Einstiegs- und Zielkursen!
03.07.17
RuMaS Trading-Tipps: Börsen-Gewinne sind ganz einfach – auch für Anfänger!
01.07.17
Ist RuMaS der beste Börsendienst Deutschlands?
01.07.17
Was unterscheidet RuMaS von anderen Börsendiensten?
01.07.17
So steigern Sie Ihre Börsengewinne 2017! Knockout-Hebel-Zertifikate!
01.07.17
MorphoSys: Volltreffer mit über 300% Gewinn! So funktionieren unsere Börsentipps!
01.07.17
RuMaS Express-Service: Jetzt noch besser, konkreter und exklusiver!
01.07.17
Mit der richtige Trading-Strategie können auch Anfänger Gewinne machen!
01.07.17
Große Börsengewinne mit kleinem Geld – wie geht das?
01.07.17
Börsengewinne machen ist keine Hexerei und auch nur selten Zufall!
01.07.17
Börsengewinne 2017! So funktioniert eine erfolgreiche Anlage-Strategie!
12.04.17
Fonds: Immobilien im Fokus
09.04.17
Auslandsaktien: Allzeithochs für Autobauer
04.04.17
ETF Magazin: "Sieben Profi-Tipps und eine Warnung für erfolgreichen ETF-Handel"
03.04.17
Börse Stuttgart setzt im März rund 7,8 Milliarden Euro um
03.04.17
Auslandsaktien: Beständigkeit zahlt sich aus
27.03.17
Wochenausblick: "Lame Duck" statt Kurstreiber
23.03.17
Rohstoffe: Edelmetalle dominieren
23.03.17
Auslandsaktien: Beliebte US-Smallcaps
20.03.17
Wochenausblick: Ohne Antrieb
16.03.17
Fonds: Zögerliche Anleger
14.03.17
ETFs: Anleger setzen auf die Vielfalt
14.03.17
Auslandsaktien: Chemieindustrie bleibt in Bewegung
11.03.17
Geplante Übernahmen bestimmen das Marktgeschehen Toshiba im Fokus – Ölpreis und russische Aktien unter Druck
04.03.17
Snap gibt Börsendebüt – Gold- und Silberwerte geben nach – Schweizer Börse erreicht neues Jahreshoch
13.08.17
Deutsche Telekom AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
13.08.17
SAP SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
13.08.17
Daimler AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
13.08.17
Commerzbank AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
13.08.17
Adidas AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
06.08.17
Fielmann AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
06.08.17
Jenoptik AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
06.08.17
Norma Group: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
06.08.17
Osram Licht AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
06.08.17
Vonovia SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
30.07.17
Aixtron SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
30.07.17
Deutsche Bank AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
30.07.17
Bechtle AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
30.07.17
Fresenius SE & Co. KGaA: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
30.07.17
S&T AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
23.07.17
Evotec: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche!
23.07.17
JinkoSolar: Aussichten und Handelsmöglichkeiten!
23.07.17
Infineon: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
23.07.17
Adidas AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
23.07.17
Deutsche Börse AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
23.07.17
Merck KGAA: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
23.07.17
Deutsche Lufthansa AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
16.07.17
Heidelberger Druckmaschinen: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
16.07.17
Gazprom: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
16.07.17
Deutsche Bank: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Handelswoche
17.08.17
Air-Berlin-Chef – Sprechen mit drei Interessenten - Alibaba mit Umsatzplus
16.08.17
Tesla-Anleihe: Sab sofort in Stuttgart handelbar
16.08.17
Air Berlin Aktien im freien Fall
16.08.17
Bitcoin versus Gold
16.08.17
Nicht nur Zentralbanken setzen auf Gold
16.08.17
Trump lässt Goldpreis steigen
16.08.17
Teva Pharma: War das die Einstiegschance? Teva rein – Evotec raus
15.08.17
Finance 4.0: Wie die Digitalisierung den Finanzmarkt verändern wird
15.08.17
Air Berlin ist pleite - K+S gibt Ziele für 2020 auf
15.08.17
Endeavour Silvers Kursreaktion ist nicht nachvollziehbar! Der CEO richtet sich im Brief an seine Aktionäre
15.08.17
Caledonia Mining legt Zahlen für das 2. Quartal vor
15.08.17
MAG Silver beendet 2. Quartal mit geringerem Verlust
14.08.17
DAX mit erfreulichem Wochenstart - RWE mit 2,7 Milliarden Gewinn - Talanx hebt Prognose an - Bilfinger schreibt Verlust -
14.08.17
QSC: Bereit machen zum Einstieg!
14.08.17
Aixtron: Angst machen gilt nicht!!!
14.08.17
S&T: Der Wahnsinn geht weiter!
13.08.17
Endeavour Silver benennt neuen Vizepräsidenten
13.08.17
Euro/US-Dollar: Wie die Eurostärke den DAX belastet
13.08.17
Spannungen zwischen den USA und Nordkorea belasten weltweit die Aktienmärkte
13.08.17
DAX: Nordkorea-Krise belastet den Aktienmarkt - RWE: Britische Tochter bremst Innogy
13.08.17
Dow Jones: Kriegsrhetorik belastet kaum
13.08.17
Bitcoin: trotz vieler Warnungen mit Rekordkurs über 3.200 US-Dollar
13.08.17
Unternehmensanleihe: Ekosem-Agrar GmbH
13.08.17
Währungsanleihe: AT & T Inc.
13.08.17
Fonds: MS-Global One Namens-Anteile AM o.N.