Premium

Jede Woche starke Börsengewinne! Wie geht das?

Eigentlich ist das ganz einfach, denn mit der richtigen Börsenstrategie sind in jeder Woche Börsengewinne möglich. Aber was ist nun die richtige Börsenstrategie, werden Sie fragen.

Weniger ist oft mehr – warum Over-Trading Ihre Performance beeinflussen kann?

18.03.2017 09:24
Liebe Traderin, lieber Trader, immer wieder werde ich von Tradern nach meinen Tradingzeiten gefragt bzw. wieviele Stunden ich am Tag trade oder wieso ich nicht jeden Tag versuche 100 Pips zu erreichen.

Meine Antwort darauf ist simpel: „Weniger ist oft mehr – und morgen gibt es ja auch noch die Märkte.“

Nun, man würde vermuten, dass je mehr man tradet, desto besser wäre die Performance als Trader.

Doch oft ist das nur ein Trugschluss. Meine Erfahrung sieht ganz anders aus.

TRADING-ZEITEN
Je nachdem wann Sie natürlich Zeit haben zu traden, können Sie vormittags, nachmittags oder abends traden.

Oder Sie können auch den ganzen Tag traden.

Nur, ist es überhaupt gut, den ganzen Tag über zu traden?

Sie dürfen nicht vergessen, Trading ist mit Leistungssport vergleichbar – und niemand kann pausenlos die gleiche Leistung bringen bzw. mit einem positiven Ergebnis abschließen. Pausen sind hier, so wie in anderen Disziplinen wichtig. Und oft, macht es gar keinen Sinn, ständig vor der „Glotze“ zu sitzen.

Ich persönlich gehöre zur Spezies der „Wenig-Trader“, das soll heißen, dass ich nur ein paar Stunden am Tag trade, also kein „Over-Trader“ bin.

OVER-TRADER
Doch was ist bitte ein „Over-Trader“ wurde ich einmal gefragt.

„Over-Trader“ sind Trader, die „Over-Trading“ betreiben, und ständig vor dem Rechner und den Charts sitzen, um möglichst keine Trading-Chancen zu versäumen.

Tradingpausen sind für derartige Trader ein Fremdwort.

Ich gebe zu, dass ich vor einigen Jahren auch selbst zu dieser Spezies gehört habe.

Vor allem, wenn man einen neuen Markt kennenlernt, bzw. mit dem Trading beginnt, ist es verlockend, ständig die Märkte zu beobachten – seine Strategien zu analysieren – herauszufinden, wo ein Trade geklappt hätte und wo nicht.

Natürlich ist es gut, wenn man auch seine Trades analysiert – jedoch nicht ständig.

TRADING-PAUSEN
Ich habe in meiner Laufbahn Trader kennengelernt, die von der Früh bis am Abend ständig die Charts „durchforsten“ nach neuen Tradingchancen. Auch wenn der Markt flat ist, das heißt, wenn es eigentlich keine Trading-Chancen mehr gibt.

Mein Motto lautet allerdings: wenn es keine Chancen gibt, wieso soll ich krampfhaft im Tradingroom sitzen und auf Tradingchancen warten.

Denken Sie auch einmal darüber nach – es könnte sich lohnen und auch Ihre Trading-Performance verbessern.

BESTE TRADING-ZEITEN
Gut, es mag Zeiten geben, da kann es sich lohnen, den Markt zu beobachten und auch zu traden – morgens die Eröffnungen gegen 8 Uhr, 9 Uhr und gegen 10 Uhr – wenn wichtige Wirtschaftsmeldungen kommen, z.B. 10:30 oder 11 Uhr und dann wieder am Nachmittag, wenn die Wallstreet eröffnet oder Meldungen um 14:30 anstehen.

Zu diesen Zeiten kommt für gewöhnlich Bewegung in den Markt. Hier kann man sich tradingtechnisch positionieren oder Pending Orders in seiner Tradingplattform eingeben, die dann ausgefürt werden.

Ebenso sind die Tradingtage Dienstag, Mittwoch und Donnerstag meiner Meinung nach die besten Tage. Was nicht heißen soll, dass es am Montag oder Freitag keine Trading-Chancen gibt.

… und wieder TRADING-PAUSEN
Doch außerhalb dieser Zeiten sollten Sie hin und wieder eine Tradingpause machen.

Und das meine ich auch so – machen Sie Pausen – machen Sie was anders als nur zu traden. Gehen Sie einen Kaffee trinken – gehen Sie mit dem Hund einmal um den Block – gehen Sie joggen.

Machen Sie was Anderes als Trading. Das lenkt ab und bringt nachher oder in der Zwischenzeit, wenn Sie Ihre Trades abgesichert haben, bessere Trading-Ergebnisse.

TRADING SOLLTE NICHT IHR HOBBY AUS LANGEWEILE SEIN
Ich weiß nicht, ob es auch unter Tradern ein gewisses „Burn-Out-Syndrom“ gibt. Meine Vermutung ist jedoch die, dass auch wer zuviel tradet, davon betroffen sein kann.

Trading sollte nicht Ihr 24-Stunden-Hobby sein.

Leider habe ich auch Trader getroffen, die vormittags eigentlich ganz gute Trades machen und anschließend im Laufe des Tages wieder alles verlieren.

Eigentlich nur aus einem Grund: diese Trader, wussten sich sonst mit ihrer Zeit nichts anderes anzufangen als zu traden.

Aber Trading aus Langeweile ist verdammt gefährlich.

TRADING-ZIELE
Vielmehr sollten Sie sich als Trader ein Tagesziel, Wochen- und Monatsziel setzen – ein Ziel für den erreichten Tagesgewinn, z.B. 1.5 % und auch für den erreichten Tagesverlust, z.B. 1 %, wobei Sie zuvor auch Ihr Risiko pro Trade festlegen. Beispielsweise 0.5 % bis 1.0 % pro Trade von Ihrem Tradingkonto.

Vor größeren Risiken pro Trade würde ich persönlich eher abraten, denn Sie dürfen nicht vergessen, dass Sie statistisch auch 10 Mal hintereinander verlieren können. Zwar mit einer nur kleinen Wahrscheinlichkeit, aber immerhin. Und wenn Sie dabei gleich 3 % pro Trade riskieren, sind 30 % schneller verloren als Ihnen lieb ist.

Hinzu kommt, dass sich nach Verlusten in gewisser Weise eine emotionale Maschinerie in Bewegung setzt, bei welcher man versucht, seine Verluste mit größeren und riskanteren Trades wieder zu kompensieren.

Vielmehr sollten Sie so vorgehen, dass wenn Sie Ihr Tradingziel für diesen Tag, diese Woche, dieses Monat erreicht haben, egal ob Gewinn oder Verlust, Ihr Trading beenden sollten.

KNAPP ERREICHT IST AUCH DANEBEN?
Ebenso ist Schluss, wenn Sie Ihr Ziel „fast“ erreicht haben.

Denn leider ist es manchmal auch so, dass man z.B. knapp bei 1 % an Tagesziel im Profit liegt und noch krampfhaft weiter und weiter tradet und dann bei z.B. -0.5 % Verlust landet.

Auch das muss nicht unbedingt sein, ist aber manchmal leider nicht vermeidbar.

Von daher sollte man als Trader stets die notwendige Disziplin haben, um mit seinem Trading bei den erreichten Zielen aufzuhören, bzw. schon früher, wenn es sich nicht lohnt weiterzutraden.

Grund für kein weiteres Trading könnten z.B. flache Märkte aufgrund einer Meldungsflaute an Fundamentalnachrichten sein, oder die Wallstreet läuft schwach, oder es ist Feiertag in den USA, oder es stehen für diesen Tag eigentlich keine Meldungen mehr an, etc., etc.

Denken Sie also stets daran, dass weniger oft mehr sein kann – auch beim Trading.

Ich wünsche Ihnen gute Trades und freue mich von Ihnen zu hören

Berndt Ebner

www.der-trading-coach.com

RuMaS-Redaktion

 

Disclaimer:

Dieser Artikel gibt die Meinung des Autors wieder, nicht die der RuMaS-Redaktion. Sein Inhalt ist die alleinige Verantwortung des Autors.

23.10.17
Rock Tech Lithium: Das Ding läuft gut! Jetzt schon 32% Aktiengewinn!
23.10.17
AcelRx Pharmaceuticals: Klappt der Trade jetzt doch noch? Aufpassen!
23.10.17
Organovo: Nur neues Lebenszeichen oder ist der Turnaround in Sicht?
23.10.17
K+S: Unser Trade läuft zwar – aber wir warten auf den Ausbruch!
23.10.17
Kion: Noch etwas wackelig oder die Vorbereitung zum Sprung?
23.10.17
Fresenius: Geht’s da jetzt richtig los? Trading-Chance voraus!
23.10.17
Nokia: Kleiner Treffer! Vielleicht geht da jetzt wieder was!
23.10.17
Sartorius: Der Treffer entwickelt sich gut und da könnte mehr gehen!
22.10.17
DAX: Da ist noch (fast) alles möglich!
22.10.17
Millennial Lithium: Ist das eine Kursrakete? Nordex: Gefährlich oder große Chance? Sygnis: Kann man einen Trade versuchen? Medigene: Bisher sind wir im grünen Bereich! Heidelberger Druck, BYD, Geely, Daimler, Gazprom: Aussichten und Handelsmöglichkeiten
20.10.17
Globel Remote Technology: Ist das der Turnaround mit Trading-Chance!
20.10.17
Unilever: Wetterkapriolen und starker Euro haben die Zahlen verhagelt!
20.10.17
Evotec: Schlechte Börsentage können gute Börsentage werden!
20.10.17
Kion: Abgeschmiert! Nach dem Trade ist vor dem Trade! Kommt die Chance?
20.10.17
DAX: Korrektur oder kommt der Crash?
19.10.17
Ströer: Über dem Widerstand und neues Jahreshoch! Auf geht’s!
19.10.17
ProSieben: Der Volltreffer ist ein „Knaller“ mit + 150%! Neue Chance voraus!
19.10.17
Tele Columbus: Unterstützung hat gehalten! Der Trade holpert noch!
19.10.17
Vonovia: Treffer! Ausbruch! Wir hatten Sie rechtzeitig darauf vorbereitet!
19.10.17
Illumina: Aufwärtstrend könnte sich fortsetzen und jetzt kommen die Zahlen!
19.10.17
Sartorius: Treffer! Wer Mut hatte ist eingestiegen und hat weitere Chancen!
18.10.17
Millennial Lithium: Treffer + 25% in einer Woche! Ist das eine Kursrakete?
18.10.17
E.ON: Super-Knaller – jetzt + 150% in 3 Wochen! Wie weit geht’s noch?
18.10.17
Nordex: Sehr gefährlich oder große Chance – das ist hier die Frage!
18.10.17
Kion: Treffer mit ordentlichem Tagesgewinn! Na, war das eine Ansage?!
18.10.17
Daimler: Der „Zocker-Trade“ ist angelaufen – zusteigen noch erlaubt!
18.10.17
Medigene: Bisher sind wir im grünen Bereich! Entscheidung jetzt!
18.10.17
Sartorius: Gewinnwarnung lässt die Aktie abstürzen! Trading-Chance?
17.10.17
Voltabox: Starker Börsengang mit weiteren Chancen? Trading-Chance!
17.10.17
Brenntag: Der Volltreffer läuft noch immer! Schauen Sie sich den Chart an!
24.09.17
Jede Woche starke Börsengewinne! Wie geht das?
27.08.17
Vom Anleger zum Trader! In allen Börsenzeiten Geld verdienen!
13.08.17
Exklusive Trading-Tipps mit Einstiegs- und Zielkursen!
22.10.17
Vonovia SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
22.10.17
ProSiebenSat.1 Media SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
22.10.17
Morphosys AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
22.10.17
Medigene AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
22.10.17
Aixtron SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
15.10.17
Evotec AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten!
15.10.17
Deutschen Lufthansa AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
15.10.17
Daimler AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
15.10.17
Gazprom: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
15.10.17
Heidelberger Druckmaschinen AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
09.10.17
ProSiebenSat.1 Media SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
08.10.17
Volkwagen AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
08.10.17
BYD Co. Ltd.: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
08.10.17
Evotec AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
08.10.17
Geely Automobile Holdings Ltd.: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
08.10.17
Nordex SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
01.10.17
Deutsche Post AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
01.10.17
HeidelbergCement AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
01.10.17
Siemens AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
01.10.17
Telefonica Deutschland Holding AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
24.09.17
Beiersdorf AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
24.09.17
Henkel AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
24.09.17
Merck KGaA: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
24.09.17
Osram Licht AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
24.09.17
Vonovia SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
23.10.17
Thema der Woche: EZB-Sitzung im Blick – Wann endet die Geldflut?
23.10.17
Hohe Ziele bei Infineon - Streikgespenst bei Deutsche Bank Tochter
23.10.17
US-Aktien im Himmel
22.10.17
Deutsche Bank und BYD Co im September bei Privatanlegern am beliebtesten
22.10.17
Austausch der Aktiengattung der Linde AG / Änderungen werden zum 25. Oktober 2017 wirksam
22.10.17
Rückrufe im Pkw-Geschäft drücken Gewinn bei Daimler - Software AG setzt künftig verstärkt auf Vernetzung - Metro verbucht im vierten Quartal Umsatzplus – Real legt zu
22.10.17
IBM und eBay: Viel Licht und nur wenig Schatten
22.10.17
IBM treibt den Dow Jones an – Nestle und Roche nach Zahlen im Fokus – Online-Apotheken im Aufwind
22.10.17
Aktie: Voltabox AG
22.10.17
Tieranleihe: ASR Nederland N.V
22.10.17
Unternehmensanleihe: Innogy Finance B.V.
22.10.17
Scalping – Gewinne im Sekundentakt?
22.10.17
Wirecard liefert IKEA speziell entwickeltes Bezahlsystem
22.10.17
Kupfer leuchtet
22.10.17
Silberaktien machen Sinn
22.10.17
Dank der Sibanye-Stillwater Fusion keine Schachtschließungen auf ‚Rustenburg‘
22.10.17
Türken lieben Gold
22.10.17
Deutsche Bahn befördert mittels Elektromobilität
22.10.17
Initial Coin Offering (ICO) in Deutschland unmöglich ? Finanzaufsicht in Singapur erklärt den Rechtsrahmen für das Angebot digitaler Token in Singapur
22.10.17
Klondex Mines steigert Edelmetallproduktion im 3. Quartal um 24 %
22.10.17
Ausübung der Warrants spült TerraX mehr als 1,9 Mio. CAD in die Kasse
22.10.17
Deutsche Börse startet Scale-Auswahlindex Anfang 2018
22.10.17
Ascendant Resources - Freier Cashflow rückt bei in greifbare Nähe
22.10.17
Osisko Gold Royalties gibt Wandelanleihen in Wert von 284 Mio. CAD aus
19.10.17
VARTA AG seit heute an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet
23.10.17
GEA Group-Aktie: Q3 eher schwach erwartet - Unternehmensziele sollten aber bestätigt werden - Aktienanalyse
23.10.17
Daimler-Aktie: Positive Überraschung in Q3 - Kursziel erhöht - Aktienanalyse
23.10.17
Software AG-Aktie: Ankündigungen im Bereich "Internet der Dinge" ermutigend - Neues Kursziel - Aktienanalyse
23.10.17
Zalando-Aktie: Q4 ergebnisseitig negativ erwartet - Berenberg Bank rät zum Verkauf - Aktienanalyse
23.10.17
Daimler-Aktie: Starke Lkw-Sparte - Kaufempfehlung bestätigt - Aktienanalyse
23.10.17
Uniper-Aktie: Solider Trend weiter fortgesetzt - Dividende soll angehoben werden - Aktienanalyse
23.10.17
+++ General Electric-Aktie nach Quartalszahlen - Befürchtungen werden weit übertroffen +++ Aktienanalyse
23.10.17
Celgene-Aktie: Vertrauen schwindet! - Aktienanalyse
23.10.17
Aroundtown-Aktie: Finanzielle Feuerkraft verbessert - Kaufen, Kursziel rauf! Aktienanalyse
23.10.17
Neubewertungspotenzial der Barrick Gold-Aktie schrumpft! - Aktienanalyse
23.10.17
Valeant Pharmaceuticals-Aktie: Markt erhofft sich zu viel! - Aktienanalyse
23.10.17
Fielmann-Aktie: Langfristige Geschäftsperspektiven begrenzt - Aktienanalyse
23.10.17
über der Celgene-Aktie liegt nun ein Schatten! - Aktienanalyse
23.10.17
Bombardier-Aktie wird für werthaltiger befunden! - Aktienanalyse
23.10.17
General Electric-Aktie: brutale Ehrlichkeit kann hilfreich sein! - Aktienanalyse
23.10.17
Wacker Chemie-Aktie: Short-Attacke von Leerverkäufer Adage Capital Management! Aktiennews
23.10.17
ADLER Real Estate-Aktie: Verkauf der Anteile an Accentro - Gewinnentwicklung wird stabiler - Aktienanalyse
23.10.17
Meyer Burger-Aktie nimmt Kurs in Richtung Jahreshoch! Aktienanalyse
23.10.17
Software AG-Aktie: "Internet der Dinge" bietet großes Wachstumspotenzial - Kaufempfehlung - Aktienanalyse
23.10.17
EU-Haushaltskommissar Oettinger stellt sich in Berlin den Fragen der Zuschauer und der Facebook-Community
23.10.17
General Electric-Aktie: erheblich negatives Sentiment! - Aktienanalyse
23.10.17
Software AG-Aktie: "Internet der Dinge" sorgt für gute Geschäftsperspektiven - Kaufempfehlung - Aktienanalyse
23.10.17
EYEMAXX Real Estate-Aktie: Kapitalerhöhung zur Finanzierung lukrativer Projekte - Kaufempfehlung - Aktienanalyse
23.10.17
EU stellt weitere 30 Millionen Euro für Rohingya-Flüchtlinge bereit
23.10.17
Hypoport-Aktienkurs ist angespannt! - Aktienanalyse
23.10.17
Software AG-Aktie: Q3-Zahlen verfehlen Erwartungen - Verkaufsempfehlung - Aktienanalyse
23.10.17
Hypoport-Aktie: Q3-Eckdaten unter Erwartungen - Aktienanalyse
23.10.17
Software AG-Aktie: Leerverkäufer GLG Partners stockt Shortposition auf! Aktiennews
23.10.17
E.ON-Aktie: Höhere Dividende sowie Wachstums- und Investitionsstrategie angekündigt - Kaufen! Aktienanalyse
23.10.17
RWE-Aktie: Finanzieller und strategischer Handlungsspielraum deutlich verbessert - Kaufen! Aktienanalyse
23.10.17
Celgene-Aktie: ein Hoffnungsträger ist verschwunden! - Aktienanalyse
23.10.17
Bilfinger-Aktie: Leerverkäufer Marshall Wace bleibt im Rückwärtsgang - Aktiennews
23.10.17
Deutsche Bank-Aktie: Q3-Zahlen dürften Konsensschätzungen verfehlen - Verkaufsempfehlung - Aktienanalyse
23.10.17
Neues Wettbewerbsregister beim Bundeskartellamt - Aufbaustab wird eingerichtet
23.10.17
ASML-Aktie: Bessere Nachfrage angedeutet - Kursziel erhöht - Aktienanalyse
23.10.17
thyssenkrupp-Aktie: Widerstand in den Niederlanden wächst - Aktienanalyse
23.10.17
ADVA Optical Networking-Aktie: Kein Licht am Ende des Tunnels! Verkaufsempfehlung - Aktienanalyse
23.10.17
Upgrade für die New Gold-Aktie wegen besserem Profil! - Aktienanalyse
23.10.17
Wacker Chemie-Aktie: Leerverkäufer EXANE ASSET MANAGEMENT hat Shortposition eröffnet - Aktiennews
23.10.17
Sixt-Aktie: Ausländische Aktivitäten sorgen für starkes Q3 - Kaufempfehlung, Kursziel erhöht - Aktienanalyse

Disclaimer: RuMaS veröffentlicht in dieser Rubrik Textbeiträge, Analysen, Kolumnen, Tipps, News und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.