Premium

Jede Woche starke Börsengewinne! Wie geht das?

Eigentlich ist das ganz einfach, denn mit der richtigen Börsenstrategie sind in jeder Woche Börsengewinne möglich. Aber was ist nun die richtige Börsenstrategie, werden Sie fragen.

Sierra Metals mit Produktionssteigerung trotz Sorgenmine! Unsere Einschätzung!

20.04.2017 17:35
Der kanadische Edel- und Basismetallproduzent Sierra Metals (ISIN: CA82639W1068 / TSX: SMT) könnte angesichts der aktuellen Produktionszahlen für das 1. Quartal eigentlich mehr als zufrieden sein – gäbe es da nicht ein kleines Problem.

Insgesamt betrachtet lief es für das Unternehmen aus Toronto in den ersten drei Monaten dieses Jahres wie am sprichwörtlichen ‚Schnürchen‘: Der Gesteinsdurchsatz der 3 Minen konnte um 11 % auf fast 530.000 Tonnen gesteigert, die Metallproduktion um 28 % auf 3 Mio. Unzen Silber- bzw. 26,1 Mio. Pfund Kupferäquivalent ausgebaut und dazu noch verschiedene Explorationsprogramme erfolgreich abgeschlossen werden. Die im vergangenen Jahren im Bereich der peruanischen ‚Yauricocha‘-Mine durchgeführten Restrukturierungsmaßnahmen sowie das neue Equipment für die Erzaufbereitungsanlage der ‚Bolívar‘-Mine in Mexiko machen sich also allem Anschein nach bezahlt. Das große Sorgenkind bleibt aber nach wie vor die ebenfalls in Mexiko befindliche ‚Cusi‘-Mine, deren Produktion nach einem schwachen Schlussquartal 2016 abermals rückläufig war.

Quelle: Sierra Metals

Zu den verschiedenen Minen im Einzelnen:

‚Yauricocha‘ – die Überfliegerin

Die ‚Yauricocha‘-Mine im Westen Perus, an der Sierra Metals zu rund 82 % beteiligt ist, erzielte im 1. Quartal einen neuen Verarbeitungsrekord von 251.180 Tonnen, womit man das Vorjahresergebnis um 21 % übertraf. Die Metallproduktion konnte in der Folge gar um 54 % auf 2,2 Mio. Unzen Silber- bzw. 18,8 Mio. Pfund Kupferäquivalent gesteigert werden. Grund hierfür waren vor allem höhere Silber-, Kupfer- und Zinkgehalte sowie verbesserte Gewinnungsraten, die u.a. zu einem Anstieg der Silberproduktion um 76 % auf fast eine halbe Millionen Unzen führten. Lediglich bei der – allerdings ohnehin nur nachrangigen – Goldproduktion war ein 27 %-iger Rückgang zu verzeichnen. Positiv wirkte sich dagegen der fortschreitende Abbau hochgradiger Areale wie der ‚Esperanza‘- oder der ‚Cuerpos Chicos‘-Zone aus. Das Sierra-Management rechnet daher auch damit, das derzeitige Produktionsniveau im weiteren Jahresverlauf halten zu können.

‚Bolívar‘ – die Konstante

Die im mexikanischen Bundesstaates Chihuahua gelegene ‚Bolívar‘-Mine zeigte im 1. Quartal erneut eine solide Leistung. Der Durchsatz der Erzmühle stieg um 11 % auf rund 244.000 Tonnen und sorgte gemeinsam mit höheren Gewinnungsquoten, trotz niedriger Erzgehalte, für eine Produktionssteigerung um 9 % auf 5,8 Mio. Pfund Kupfer- bzw. 680.000 Unzen Silberäquivalent. Allerdings war der Edelmetallanteil dabei leicht rückläufig, während die gewonnene Kupfermenge dagegen um 13 % zulegte. In den kommenden Monaten will das Unternehmen die Produktion weiter ausbauen. Dafür soll u.a. der Fuhrpark der Mine bis zum Ende dieses Quartals schrittweise aufgestockt werden, um künftig noch mehr Material aus den Stollen abtransportieren zu können.

‚Cusi‘ – das Sorgenkind

Die ebenfalls in Chihuahua befindliche ‚Cusi‘-Mine konnte lediglich rund 34.500 Tonnen Erz – und damit 31 % weniger als im Vorjahreszeitraum – im 1. Quartal verarbeiten. Zudem führten niedrigere Erzgehalte und Gewinnungsraten zu einer annähernden Halbierung der Produktion auf letztlich 168.000 Unzen Silber- bzw. 1,4 Mio. Pfund Kupferäquivalent. Doch wie soll es weitergehen? Die Gesellschaft arbeitet aktuell an eine Neubewertung der Entwicklungspläne, nachdem man zunächst die Geologie der Mine erfolgreich neu interpretieren konnte. Für Hoffnung sorgt vor allem ein vor Kurzem abgeschlossenes 15.000 m-Bohrprogramm, bei dem man sich speziell auf die hochgradige ‚Santa Rosa de Lima‘-Zone fokussierte. Die dabei erzielten Ergebnisse flossen allerdings nicht in die in der vergangenen Woche vorgelegte Ressourcenschätzung ein, bei der man für die Mine 18,3 Mio. Unzen an ‚angezeigten‘ (‚indicated‘) sowie 13,7 Mio. Unzen an ‚geschlussfolgerten‘ (‚inferred‘) Silberäquivalent-Ressourcen ermitteln konnte. Ziel des Unternehmens ist es nun, die erzielten Erzgehalte möglichst bald wieder zu steigern. Dabei soll die Produktion bei etwa 400 Tonnen pro Tag konstant gehalten werden. Außerdem soll das geförderte Material nicht sofort der weiteren Aufbereitung zugeführt, sondern stattdessen zunächst nahe der Erzmühle gelagert und anschließend stoßweise verarbeitet werden. Ferner will man den Abbau verstärkt in Richtung der bereits erwähnten ‚Santa Rosa‘-Zone verlagern, um auf diese Weise höhere Erzgehalte zu erzielen.

Fazit:

Das 1. Quartal verlief für Sierra Metals - www.commodity-tv.net/c/search_adv/ - produktionstechnisch sehr solide. Vor allem die Hauptmine ‚Yauricocha‘, die sich für mehr als 70 % der Gesamtförderung verantwortlich zeichnete, lieferte erneut ein Spitzenergebnis ab. Das angestrebte Jahresproduktionsziel von rund 11,5 bis 13,5 Mio. Unzen Silberäquivalent bleibt damit weiterhin realistisch. Allerdings besteht bei allen 3 Minen noch Verbesserungspotential hinsichtlich der erzielten Erzgehalte. Die Gesellschaft scheint mir diesbezüglich aber auf einem guten Weg, zumal die jüngsten Explorationsbemühungen durchaus positiv verliefen. Fraglich bleibt aber die weitere Zukunft der ‚Cusi‘-Mine, deren Gesamtförderkosten im 4. Quartal 2016 mehr als doppelt so hoch ausfielen wie der realisierte Silberpreis. Dass dies auf Dauer nicht funktionieren kann, dürfte jedermann klar sein. Andererseits stellt ‚Cusi‘ auch mit Abstand die kleinste Förderanlage des Unternehmens dar, so dass man sich dort durchaus das eine oder andere Experiment leisten kann. Zudem sollen die nachhaltigen Gesamtförderkosten (‚All-in sustaining costs‘) der Anlage im Jahresverlauf auf durchschnittlich 19,66 USD pro Unze sinken, womit man sich dem derzeitigen Silberpreisniveau zumindest deutlich annähern würde. Bleibt somit nur zu hoffen, dass für Sierras künftigen CEO Igor Gonzáles auch hier bald kein Grund mehr für ‚Sorgenmi(e)nen‘ besteht.

Viele Grüße
Ihr
Jörg Schulte

Über den Autor
Jörg Schulte beschäftigt sich speziell mit Bergbauunternehmen und Minenaktien aus allen Entwicklungsstufen. Zu den Unternehmen aus seiner Beobachtungsliste werden kontinuierlich Updates, Artikel über die Geologie und dem operativen Geschäft veröffentlicht. Dadurch sollen die Leser aktuelle Hintergrundinformationen erhalten, die sie anregen sollen, sich im Eigenstudium tiefer einzuarbeiten. Auf seiner Internetseite www.js-research.de können Sie sich für den kostenlosen & unverbindlichen Newsletter eintragen, der Sie zeitnah über aktuelle Geschehnisse zu Werten aus der Beobachtungsliste und dem Rohstoffmarkt informiert. info[at]js-research[punkt]de

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter von Jörg Schulte Research Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

RuMaS-Redaktion

 

Disclaimer:

Dieser Artikel gibt die Meinung des Autors wieder, nicht die der RuMaS-Redaktion. Sein Inhalt ist die alleinige Verantwortung des Autors.

23.10.17
Rock Tech Lithium: Das Ding läuft gut! Jetzt schon 32% Aktiengewinn!
23.10.17
AcelRx Pharmaceuticals: Klappt der Trade jetzt doch noch? Aufpassen!
23.10.17
Organovo: Nur neues Lebenszeichen oder ist der Turnaround in Sicht?
23.10.17
K+S: Unser Trade läuft zwar – aber wir warten auf den Ausbruch!
23.10.17
Kion: Noch etwas wackelig oder die Vorbereitung zum Sprung?
23.10.17
Fresenius: Geht’s da jetzt richtig los? Trading-Chance voraus!
23.10.17
Nokia: Kleiner Treffer! Vielleicht geht da jetzt wieder was!
23.10.17
Sartorius: Der Treffer entwickelt sich gut und da könnte mehr gehen!
22.10.17
DAX: Da ist noch (fast) alles möglich!
22.10.17
Millennial Lithium: Ist das eine Kursrakete? Nordex: Gefährlich oder große Chance? Sygnis: Kann man einen Trade versuchen? Medigene: Bisher sind wir im grünen Bereich! Heidelberger Druck, BYD, Geely, Daimler, Gazprom: Aussichten und Handelsmöglichkeiten
20.10.17
Globel Remote Technology: Ist das der Turnaround mit Trading-Chance!
20.10.17
Unilever: Wetterkapriolen und starker Euro haben die Zahlen verhagelt!
20.10.17
Evotec: Schlechte Börsentage können gute Börsentage werden!
20.10.17
Kion: Abgeschmiert! Nach dem Trade ist vor dem Trade! Kommt die Chance?
20.10.17
DAX: Korrektur oder kommt der Crash?
19.10.17
Ströer: Über dem Widerstand und neues Jahreshoch! Auf geht’s!
19.10.17
ProSieben: Der Volltreffer ist ein „Knaller“ mit + 150%! Neue Chance voraus!
19.10.17
Tele Columbus: Unterstützung hat gehalten! Der Trade holpert noch!
19.10.17
Vonovia: Treffer! Ausbruch! Wir hatten Sie rechtzeitig darauf vorbereitet!
19.10.17
Illumina: Aufwärtstrend könnte sich fortsetzen und jetzt kommen die Zahlen!
19.10.17
Sartorius: Treffer! Wer Mut hatte ist eingestiegen und hat weitere Chancen!
18.10.17
Millennial Lithium: Treffer + 25% in einer Woche! Ist das eine Kursrakete?
18.10.17
E.ON: Super-Knaller – jetzt + 150% in 3 Wochen! Wie weit geht’s noch?
18.10.17
Nordex: Sehr gefährlich oder große Chance – das ist hier die Frage!
18.10.17
Kion: Treffer mit ordentlichem Tagesgewinn! Na, war das eine Ansage?!
18.10.17
Daimler: Der „Zocker-Trade“ ist angelaufen – zusteigen noch erlaubt!
18.10.17
Medigene: Bisher sind wir im grünen Bereich! Entscheidung jetzt!
18.10.17
Sartorius: Gewinnwarnung lässt die Aktie abstürzen! Trading-Chance?
17.10.17
Voltabox: Starker Börsengang mit weiteren Chancen? Trading-Chance!
17.10.17
Brenntag: Der Volltreffer läuft noch immer! Schauen Sie sich den Chart an!
24.09.17
Jede Woche starke Börsengewinne! Wie geht das?
27.08.17
Vom Anleger zum Trader! In allen Börsenzeiten Geld verdienen!
13.08.17
Exklusive Trading-Tipps mit Einstiegs- und Zielkursen!
22.10.17
Vonovia SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
22.10.17
ProSiebenSat.1 Media SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
22.10.17
Morphosys AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
22.10.17
Medigene AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
22.10.17
Aixtron SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
15.10.17
Evotec AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten!
15.10.17
Deutschen Lufthansa AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
15.10.17
Daimler AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
15.10.17
Gazprom: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
15.10.17
Heidelberger Druckmaschinen AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
09.10.17
ProSiebenSat.1 Media SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
08.10.17
Volkwagen AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
08.10.17
BYD Co. Ltd.: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
08.10.17
Evotec AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
08.10.17
Geely Automobile Holdings Ltd.: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
08.10.17
Nordex SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
01.10.17
Deutsche Post AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
01.10.17
HeidelbergCement AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
01.10.17
Siemens AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
01.10.17
Telefonica Deutschland Holding AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
24.09.17
Beiersdorf AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
24.09.17
Henkel AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
24.09.17
Merck KGaA: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
24.09.17
Osram Licht AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
24.09.17
Vonovia SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
23.10.17
Thema der Woche: EZB-Sitzung im Blick – Wann endet die Geldflut?
23.10.17
Hohe Ziele bei Infineon - Streikgespenst bei Deutsche Bank Tochter
23.10.17
US-Aktien im Himmel
22.10.17
Deutsche Bank und BYD Co im September bei Privatanlegern am beliebtesten
22.10.17
Austausch der Aktiengattung der Linde AG / Änderungen werden zum 25. Oktober 2017 wirksam
22.10.17
Rückrufe im Pkw-Geschäft drücken Gewinn bei Daimler - Software AG setzt künftig verstärkt auf Vernetzung - Metro verbucht im vierten Quartal Umsatzplus – Real legt zu
22.10.17
IBM und eBay: Viel Licht und nur wenig Schatten
22.10.17
IBM treibt den Dow Jones an – Nestle und Roche nach Zahlen im Fokus – Online-Apotheken im Aufwind
22.10.17
Aktie: Voltabox AG
22.10.17
Tieranleihe: ASR Nederland N.V
22.10.17
Unternehmensanleihe: Innogy Finance B.V.
22.10.17
Scalping – Gewinne im Sekundentakt?
22.10.17
Wirecard liefert IKEA speziell entwickeltes Bezahlsystem
22.10.17
Kupfer leuchtet
22.10.17
Silberaktien machen Sinn
22.10.17
Dank der Sibanye-Stillwater Fusion keine Schachtschließungen auf ‚Rustenburg‘
22.10.17
Türken lieben Gold
22.10.17
Deutsche Bahn befördert mittels Elektromobilität
22.10.17
Initial Coin Offering (ICO) in Deutschland unmöglich ? Finanzaufsicht in Singapur erklärt den Rechtsrahmen für das Angebot digitaler Token in Singapur
22.10.17
Klondex Mines steigert Edelmetallproduktion im 3. Quartal um 24 %
22.10.17
Ausübung der Warrants spült TerraX mehr als 1,9 Mio. CAD in die Kasse
22.10.17
Deutsche Börse startet Scale-Auswahlindex Anfang 2018
22.10.17
Ascendant Resources - Freier Cashflow rückt bei in greifbare Nähe
22.10.17
Osisko Gold Royalties gibt Wandelanleihen in Wert von 284 Mio. CAD aus
19.10.17
VARTA AG seit heute an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet
23.10.17
GEA Group-Aktie: Q3 eher schwach erwartet - Unternehmensziele sollten aber bestätigt werden - Aktienanalyse
23.10.17
Daimler-Aktie: Positive Überraschung in Q3 - Kursziel erhöht - Aktienanalyse
23.10.17
Software AG-Aktie: Ankündigungen im Bereich "Internet der Dinge" ermutigend - Neues Kursziel - Aktienanalyse
23.10.17
Zalando-Aktie: Q4 ergebnisseitig negativ erwartet - Berenberg Bank rät zum Verkauf - Aktienanalyse
23.10.17
Daimler-Aktie: Starke Lkw-Sparte - Kaufempfehlung bestätigt - Aktienanalyse
23.10.17
Uniper-Aktie: Solider Trend weiter fortgesetzt - Dividende soll angehoben werden - Aktienanalyse
23.10.17
+++ General Electric-Aktie nach Quartalszahlen - Befürchtungen werden weit übertroffen +++ Aktienanalyse
23.10.17
Celgene-Aktie: Vertrauen schwindet! - Aktienanalyse
23.10.17
Aroundtown-Aktie: Finanzielle Feuerkraft verbessert - Kaufen, Kursziel rauf! Aktienanalyse
23.10.17
Neubewertungspotenzial der Barrick Gold-Aktie schrumpft! - Aktienanalyse
23.10.17
Valeant Pharmaceuticals-Aktie: Markt erhofft sich zu viel! - Aktienanalyse
23.10.17
Fielmann-Aktie: Langfristige Geschäftsperspektiven begrenzt - Aktienanalyse
23.10.17
über der Celgene-Aktie liegt nun ein Schatten! - Aktienanalyse
23.10.17
Bombardier-Aktie wird für werthaltiger befunden! - Aktienanalyse
23.10.17
General Electric-Aktie: brutale Ehrlichkeit kann hilfreich sein! - Aktienanalyse
23.10.17
Wacker Chemie-Aktie: Short-Attacke von Leerverkäufer Adage Capital Management! Aktiennews
23.10.17
ADLER Real Estate-Aktie: Verkauf der Anteile an Accentro - Gewinnentwicklung wird stabiler - Aktienanalyse
23.10.17
Meyer Burger-Aktie nimmt Kurs in Richtung Jahreshoch! Aktienanalyse
23.10.17
Software AG-Aktie: "Internet der Dinge" bietet großes Wachstumspotenzial - Kaufempfehlung - Aktienanalyse
23.10.17
EU-Haushaltskommissar Oettinger stellt sich in Berlin den Fragen der Zuschauer und der Facebook-Community
23.10.17
General Electric-Aktie: erheblich negatives Sentiment! - Aktienanalyse
23.10.17
Software AG-Aktie: "Internet der Dinge" sorgt für gute Geschäftsperspektiven - Kaufempfehlung - Aktienanalyse
23.10.17
EYEMAXX Real Estate-Aktie: Kapitalerhöhung zur Finanzierung lukrativer Projekte - Kaufempfehlung - Aktienanalyse
23.10.17
EU stellt weitere 30 Millionen Euro für Rohingya-Flüchtlinge bereit
23.10.17
Hypoport-Aktienkurs ist angespannt! - Aktienanalyse
23.10.17
Software AG-Aktie: Q3-Zahlen verfehlen Erwartungen - Verkaufsempfehlung - Aktienanalyse
23.10.17
Hypoport-Aktie: Q3-Eckdaten unter Erwartungen - Aktienanalyse
23.10.17
Software AG-Aktie: Leerverkäufer GLG Partners stockt Shortposition auf! Aktiennews
23.10.17
E.ON-Aktie: Höhere Dividende sowie Wachstums- und Investitionsstrategie angekündigt - Kaufen! Aktienanalyse
23.10.17
RWE-Aktie: Finanzieller und strategischer Handlungsspielraum deutlich verbessert - Kaufen! Aktienanalyse
23.10.17
Celgene-Aktie: ein Hoffnungsträger ist verschwunden! - Aktienanalyse
23.10.17
Bilfinger-Aktie: Leerverkäufer Marshall Wace bleibt im Rückwärtsgang - Aktiennews
23.10.17
Deutsche Bank-Aktie: Q3-Zahlen dürften Konsensschätzungen verfehlen - Verkaufsempfehlung - Aktienanalyse
23.10.17
Neues Wettbewerbsregister beim Bundeskartellamt - Aufbaustab wird eingerichtet
23.10.17
ASML-Aktie: Bessere Nachfrage angedeutet - Kursziel erhöht - Aktienanalyse
23.10.17
thyssenkrupp-Aktie: Widerstand in den Niederlanden wächst - Aktienanalyse
23.10.17
ADVA Optical Networking-Aktie: Kein Licht am Ende des Tunnels! Verkaufsempfehlung - Aktienanalyse
23.10.17
Upgrade für die New Gold-Aktie wegen besserem Profil! - Aktienanalyse
23.10.17
Wacker Chemie-Aktie: Leerverkäufer EXANE ASSET MANAGEMENT hat Shortposition eröffnet - Aktiennews
23.10.17
Sixt-Aktie: Ausländische Aktivitäten sorgen für starkes Q3 - Kaufempfehlung, Kursziel erhöht - Aktienanalyse

Disclaimer: RuMaS veröffentlicht in dieser Rubrik Textbeiträge, Analysen, Kolumnen, Tipps, News und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.