2017 hatten wir 115,35% Gewinn! Neu: Die RuMaS Lithium-Explorer 2018!

Für das Jahr 2017 hatten wir auch schon eine Zusammenstellung der besten Aktien zum Thema Lithium angeboten. Wir hatten Ihnen nicht zu viel versprochen, denn 8 von 10 Aktien liegen in der Gewinnzone und die gesamte Aufstellung liegt bei einem Gewinn von sagenhaften 115,35%!!! Für diejenigen, die nicht den Mut hatten die Einzelwerte zu kaufen, hatten wir sozusagen als Zugabe ein Lithium-Zertifikat und einen Lithium-Fonds genannt. Mit dem Zertifikat liegt der Jahresgewinn bei 48,06% und mit dem Fonds konnte man 52,91% verdienen.  Unser aktuelles Angebot finden Sie hier!

Rallye an der Wall Street treibt DAX an

07.01.2018 08:52
Quelle: Euwax Trends

Wer mit Optionsscheinen und Knock-out-Produkten handelt, hat die große Chance überdurchschnittlich von den Kursbewegungen an der Börse zu profitieren. Die Anzahl der gehandelten Optionsscheine und Knock-out-Produkte ist riesig und wer sich als noch nicht professioneller Trader mit diesen Finanzprodukten befassen möchte, sollte sich die Hitlisten der meistgekauften Knock-outs und Optionen anschauen, um einen Überblick zu bekommen.

Wo es hohe Gewinne gibt, sind bekanntlich auch Verluste möglich. Bitte informieren Sie sich unbedingt genau über den Handel mit Optionsscheinen und Knock-out-Produkten. Durch die Hebelwirkung und Knock-out-Schwellen können in kurzer Zeit auch Totalverluste entstehen.

DAX klettert über die Marke von 13.300 Zählern

Rallye an der Wall Street treibt DAX an


- Von Andreas Groß und Holger Scholze, Börse Stuttgart TV Nachrichtenredaktion -

Seit dem Rutsch bis auf 12.745 Punkte zum Jahresauftakt hat sich der DAX bereits wieder um mehr als vier Prozent erholt. Aktuell notiert das deutsche Börsenbarometer bei 13.308 Punkten mit 1,1 Prozent im Plus.

Und täglich grüßt der Börsenrekord
Die Neujahrs-Rallye an der Wall Street geht weiter. Die Aktienmärkte haben sich auch am dritten Handelstag des Jahres zu Höchstkursen aufgeschwungen. So ließ der Dow-Jones-Index am Donnerstag schon kurz nach Handelsstart die Marke von 25.000 Punkten hinter sich. Dabei kletterte der amerikanische Leitindex innerhalb von nur 23 Handelstagen um weitere 1.000 Zähler. Im vergangenen Jahr hatte der Dow Jones gleich fünf Tausendermarken geknackt.

Asiatische Börsen nehmen gute Vorgaben auf
Besonders gut lief es erneut auch in Japan. Nach gerade mal zwei Handelstagen im neuen Jahr steht der NIKKEI 225 um mehr als vier Prozent höher als zum Ende des alten Jahres und nähert sich damit auch der Marke von 24.000 Punkten immer stärker an. Ohnehin liegen die Notierungen an der Börse Tokio auf dem höchsten Niveau seit 26 Jahren.

Daten aus den USA
Am Nachmittag steht der US-Arbeitsmarktbericht für den Dezember im Fokus. Die Daten des Dienstleisters ADP hatten am Vortag positive Signale aus der Privatwirtschaft gesendet. Hier waren im Vormonat 250.000 neue Jobs geschaffen worden. Ökonomen hatten mit 191.000 neuen Stellen gerechnet.

Gemeinschaftswährung stabil
Der Euro notiert aktuell bei 1,2043 US-Dollar. Zum Jahresauftakt hatte der Anstieg über die Marke von 1,20 US-Dollar noch für Unruhe am deutschen Aktienmarkt gesorgt. Inzwischen scheint dies jedoch verarbeitet zu sein.

Versicherer kommen mit blauem Auge davon
Der erste Sturm des neuen Jahres hat nach ersten Schätzungen dreistellige Millionenschäden hinterlassen. Der Gesamtverband der Versicherungswirtschaft (GDV) geht davon aus, dass das Tief “Burglind” in der Bundesrepublik deutlich weniger als eine halbe Milliarde Euro Schaden verursacht habe. Damit wäre “Burglind” zwar ein schwerer, aber kein Rekordsturm gewesen.
“Burglind” hatte am Mittwoch in Teilen Deutschlands orkanartige Winde und peitschenden Regen gebracht. Im Nordschwarzwald waren Böen mit einer Geschwindigkeit von knapp 160 Stundenkilometern gemessen worden.

Aus für Marihuana in den USA?
US-Justizminister Jeff Sessions holt zum Schlag gegen die voranschreitende Legalisierung von Marihuana aus. Mit der Aktion platzt die Trump-Regierung mitten in einen riesigen Cannabis-Boom, der erst Anfang der Woche darin gipfelte, dass mit Kalifornien der bislang größte US-Markt komplett für Marihuana freigegeben wurde. Da sich mit der Legalisierung viel Steuergeld einnehmen lässt und es aus Washington bislang wenig Gegenwind gab, haben schon 29 US-Staaten Marihuana medizinisch oder ganz erlaubt.

easyJet startet ex TXL
Nach dem Abschied von Air Berlin startet der Käufer easyJet heute am Berliner Flughafen Tegel. Die britische Fluggesellschaft bietet mit dem Erstflug nach München (10:30 Uhr) erstmals einen innerdeutschen Flug an. Von Sonntag an fliegt easyJet ab Tegel 19 Ziele in Europa an, davon vier in Deutschland.
So sind zwischen Berlin und Düsseldorf je Richtung 40 Flüge wöchentlich geplant.
Easyjet verstärkt damit den Wettbewerb mit der Lufthansa-Tochter Eurowings.
Die Airline hat in Berlin-Schönefeld bereits zwölf Maschinen stationiert. Bis zum Sommer sollen nun in Tegel die 25 Maschinen eingesetzt werden, die von der insolventen AirBerlin übernommen wurden. Tegel wird damit nach London-Gatwick der zweitgrößte Standort des Unternehmens.

Calls auf Tencent weiter gefragt

Anleger kaufen Knock-out-Calls auf Siemens und Amazon


An der Euwax waren heute vor allem Knock-out-Calls auf die Aktien von Siemens und Amazon gesucht.

Rege gehandelt wurde bisher auch mit Knock-out-Calls auf die Commerzbank, ohne dass hierbei ein klarer Mehrheitstrend erkennbar war.

Eine Reihe von Anlegern setzt weiterhin mit Call-Optionsscheinen auf steigende Kurse von Tencent.

Zudem standen Calls auf die Vorzugsaktien von Volkswagen sowie die Papiere von FACC im Fokus. Bei diesen Scheinen war allerdings kein deutlicher Anlegertrend erkennbar.

Stand: 05.01.2018 - 13:30 Uhr
Knock-out-Produkte

Basiswert / Typ

Basispreis

KO-Level

Whrg.

Laufzeit

WKN

Trend*

DAX / Turbo Put

13.423,96

13.423,96

endlos

DD2Y3N

+

DAX / Turbo Long

13.060,00

13.060,00

28. Mrz 18

PP3CGG

+/-

Siemens / Turbo Long

100,29

100,29

endlos

MF0JSB

+

Amazon.com / Turbo Bull

961,56

961,56

$

endlos

CY9VWJ

+

Commerzbank / Turbo Bull

12,38

12,38

endlos

CQ2RQ3

+/-


Stand: 05.01.2018 - 13:30 Uhr
Optionsscheine

Basiswert / Typ

Basispreis

 

Whrg.

Laufzeit

WKN

Trend*

DAX / Call

13.500,00

/

16. Nov 18

CV4AT1

+/-

DAX / Put

13.050,00

/

14. Feb 18

CY15SF

+

FACC / Call

16,00

/

19. Sep 18

MF3R2Y

+/-

Volkswagen Vz. / Call

155,00

/

19. Sep 18

TD7Z40

+/-

Tencent / Call

390,00

/

HKD

19. Dez 18

MF3BWJ

+


Quelle: Euwax Trends

 

Premium

RuMaS Trader-Depot

Seit dem Start am 14. Juli 2017 liegt das Musterdepot über 29 Prozent im Plus (Stand 05.01.2018). Hier können Sie das Musterdepot abonnieren.

16.01.18
Metro: Vielleicht etwas konservativ – aber Gewinn ist Gewinn!
16.01.18
Vestas Wind: Der Tanz auf der Rasierklinge läuft noch! Trading-Chance?
16.01.18
Carl Zeiss Meditec: Wenn die Unterstützung hält – Trading-Chance!
16.01.18
Nokia: Gibt es einen Neustart nach dem Rücksetzer? Trading-Chance!
16.01.18
3D Systems: Nächster Versuch! Reicht das für eine Trendwende?
16.01.18
Adidas: Der Trade ist angelaufen! Wir hatten den richtigen Einstiegskurs!
16.01.18
Barrick Gold: Treffer + 33% mit weiteren Chancen! Zusteigen noch erlaubt!
15.01.18
JinkoSolar: Der Ausbruch muss jetzt kommen – aber in welche Richtung?
15.01.18
Grubhub: Volltreffer auf der Langstrecke! Hier sehen Sie unsere Tipps!
15.01.18
ProSiebenSat.1 Media: Volltreffer mit 83% Gewinn! Geht’s jetzt weiter rauf?
15.01.18
Nano One Materials: Treffer! Haben Sie diesen Börsentipp genutzt?
15.01.18
Bertrandt: Der Volltreffer hat jetzt 52% Aktiengewinn! Neue Chance?
15.01.18
Münchener Rück: Treffer + 22%! Wir lagen schon wieder goldrichtig!
15.01.18
Covestro: Ausbruch über den Widerstand geschafft! Geht da mehr?
14.01.18
Exklusive Trading-Tipps mit Einstiegs- und Zielkursen!
14.01.18
DAX: Wann kommt der große Knall?
14.01.18
Steinhoff: Aufpassen ist angesagt! Teva: Nächster Start! Dialog Semiconductor: Die Entscheidung fällt jetzt! Barrick Gold: Nachholbedarf zum Goldpreis! Baumot Group: Läuft es jetzt? SAP: heißer Trade? Evotec: Volltreffer! Deutsche Bank, Infineon: Aussichte
12.01.18
Covestro: Der Kampf mit dem Widerstand läuft! Trading-Chance!
12.01.18
SAP: Lust auf einen „heißen Trade?“ Vielleicht geht da richtig was!
12.01.18
Fitbit: Wenn die Unterstützung hält, gibt’s eine gute Trading-Chance!
12.01.18
Celgene: Der Wiederaufstieg ist mühsam – könnte aber Fahrt aufnehmen!
12.01.18
Gazprom: Aus der Talsohle und vor dem Widerstand! Trading-Chance?
12.01.18
Centene: Der (ziemlich konservative) Trade ist angelaufen! Auf geht’s!
11.01.18
Baumot Group: Der Treffer hat etwas länger gedauert – aber läuft jetzt!
11.01.18
Airbus: Widerstand geschafft! Aus 138% sind jetzt 225% Gewinn geworden!
11.01.18
Voltabox: Nach dem Trade ist vor dem Trade! Kommt die neue Chance?
11.01.18
GFT: Kommt der nächste Ausbruch mit neuer, starker Trading-Chance?
11.01.18
Bayer: Unterstützung getestet und Gegenwehr verpufft! Wie geht’s weiter?
11.01.18
Adidas: Geht’s noch zur Unterstützung oder kommt die Trading-Chance früher?
11.01.18
Paion: Ist das jetzt der richtige Zeitpunkt für den Einstieg? Trading-Chance!

Keine Artikel in dieser Ansicht.

14.01.18
Goldpreis: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
14.01.18
Steinhoff International Holding: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
14.01.18
Nordex: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
14.01.18
Gazprom: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
14.01.18
Commerzbank: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
07.01.18
Steinhoff Int. Holding: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
07.01.18
Infineon: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
07.01.18
Evotec: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
07.01.18
Deutsche Bank: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
07.01.18
Adva Optical: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
31.12.17
Orocobre: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
31.12.17
Morphosys: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
31.12.17
K+S: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
31.12.17
E.ON: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
28.12.17
Heidelberger Druckmaschinen: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die aktuelle Woche
28.12.17
Geely: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die aktuelle Woche
27.12.17
Apple: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die aktuelle Woche
27.12.17
Bitcoin BTC / USD: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die aktuelle Woche
27.12.17
BYD: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die aktuelle Woche
26.12.17
Steinhoff International Holding: Aussichten und Handelsmöglichkeiten
26.12.17
Paragon AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten
26.12.17
Deutsche Lufthansa: Aussichten und Handelsmöglichkeiten
17.12.17
Aixtron SE Aktie: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
17.12.17
Medigene AG Aktie: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
17.12.17
Nordex SE Aktie: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
16.01.18
2018 – Wachstumsphantasien prägen den Ausblick
16.01.18
Niedrige Realzinsen positiv für Goldinvestments
16.01.18
Gold sicher im Boden
16.01.18
Maple Gold erwartet 2018 Durchbruch: neue Targets und Ressourcenerweiterung
16.01.18
U.S. Gold Corp. begeistert Anleger mit neuer PEA
16.01.18
Northern Miner sieht in Maple Golds ‚Douay‘-Projekt enormes Potenzial
16.01.18
TerraX Mierals kauft sich günstig Liegenschaft mit Mine hinzu
16.01.18
Caledonia Mining schließt 2017 mit Rekordproduktion ab
16.01.18
TerraX Minerals kauft sich günstig Liegenschaft mit Mine hinzu
16.01.18
Nordex Aktie muss kämpfen um Gegenwind standzuhalten!!
16.01.18
Adidas Marktanteil-Ziel in den USA erhöht Gewinnchancen
15.01.18
Steinhoff International: Riskante Einstiegschance oder Totalverlust?!
14.01.18
Cannabis Science: Kursverdoppler oder Rohrkrepierer? Steinhoff: Wann lohnt sich ein Einstieg? Eastman Kodak: KodakCoin macht es möglich! Aurora Cannabis: Gewinnmitnahmen sind angesagt!
14.01.18
Aktienmärkte mit gutem Start ins Neue Jahr – Allzeithoch beim Dow Jones – steigender Ölpreis hilft Gazprom
14.01.18
Rekordabsatz bei BMW-Daimler ebenfalls stark - Facebook will zurück zu den Wurzeln - Puma am Scheideweg
14.01.18
Endeavour Silver mit 8,9 Mio. Unzen Silberäquivalent in 2017
14.01.18
Unternehmensanleihe: Ekosem-Agrar GmbH
14.01.18
Unternehmensanleihe: BMW Finance N.V.
14.01.18
Ein Blick in die Glaskugel
14.01.18
Deutsche Börse startet neue Seminarreihe zu Börsenwissen
14.01.18
GEOKRAFTWERKE.de GmbH. Zinszahlungen bleiben aus. Handlungsmöglichkeiten für Anleger.
14.01.18
Aequus Pharmaceuticals und CannaRoyalty kooperieren
14.01.18
Wirecard und Moonrise kooperieren
11.01.18
Roland Hirschmüller: Der US Aktienmarkt läuft wie geschmiert
11.01.18
Spielverderber EZB - Bayer verkauft Covestro Anteile - Südzucker hebt Prognose an - Lichtblick bei Hella - SAP belastet durch Analystenrating
16.01.18
Steigende Gewinne sprechen weiterhin für Aktien
16.01.18
Die Bundesregierung: Zahl der Asylsuchenden deutlich gesunken
16.01.18
RATIONAL-Aktie: Vorläufige 2017er-Zahlen übertreffen Erwartungen - Aktienanalyse
16.01.18
ZEW: Weitgehend stabiler Ausblick auf die chinesische Konjunktur
16.01.18
LINKE-Chefin Kipping: Asylzahlen 2017 - schwarz-rot führt Obergrenze durch die Hintertür ein
16.01.18
Weltwirtschaft: Einige Gründe für Optimismus in 2018
16.01.18
Volkswagen-Aktie: China könnte zum Problem werden - Aktienanalyse
16.01.18
17 Mio. to zu 1.060ppm Lithium. 900% Lithium Hot Stock nach 7.117% mit Millennial Lithium und 7.678% mit AVZ Minerals
16.01.18
Globaler Ölmarkt wird noch immer von Überangebot dominiert
16.01.18
Goldpreis kann sich aus dem Bann der US-Zinsen befreien
16.01.18
All for One Steeb-Aktie kaufen! Digitalisierung in der 360°-Sicht - Aktienanalyse
16.01.18
Tesco-Aktie: Lfl.-Wachstum in Q3 verfehlt Erwartungen - Verkaufen! Aktienanalyse
16.01.18
EUR/USD: Charttechnisch vor Entscheidung
16.01.18
centrotherm photovoltaics-Aktie: Siliziumgeschäft weiterhin defizitär - Einstellung der Coverage - Aktienanalyse
16.01.18
Wird Griechenland 2018 den Euro-Rettungsschirm verlassen?
16.01.18
Rohstoffe starten mit Preisanstiegen ins neue Jahr
16.01.18
Henkel-Vorzugsaktie: Reifer Aufwärtstrend - Chartanalyse
16.01.18
Novartis-Aktie: Langfristig orientierte Anleger und Dividenden-Fans greifen zu! Aktienanalyse
16.01.18
Siemens-Aktie: Starke Aussichten, Chartbild deutlich aufgehellt - Aktienanalyse
16.01.18
Gold: Leichter Preisrückgang erwartet
16.01.18
Ölpreis auf höchstem Stand seit über drei Jahren
16.01.18
Wacker Chemie-Aktie: Komfortable Finanzsituation - Kursziel- und Prognoseanpassung - Aktienanalyse
16.01.18
Daimler-Aktie: Schönes Chartbild, aber... - Aktienanalyse
16.01.18
Aktienmarkt: ProSiebenSat.1 Media an der DAX-Spitze - Höhenflug der Lufthansa scheint vorerst gebremst
16.01.18
Türkei: Leistungsbilanz weitet sich aus
16.01.18
Newmont Mining-Aktie: Ausbruch bald möglich - Chartanalyse
16.01.18
Covestro-Aktie kennt kein Halten mehr - Stopp nachziehen - Aktienanalyse
16.01.18
Sika-Aktie: M&A-Maschinerie läuft auf Hochtouren - Kaufempfehlung bestätigt - Aktienanalyse
16.01.18
Lufthansa-Aktie: Kleine Verschnaufpause überfällig - Aktienanalyse
16.01.18
Lindt & Sprüngli-Aktie: US-Markt sorgt für enttäuschende Umsatzzahlen - Aktienanalyse
16.01.18
Statistisches Bundesamt: Bevölkerung in Deutschland zum Jahresende 2016 auf 82,5 Millionen Personen gewachsen
16.01.18
HUGO BOSS-Aktie: Zahlen mit Licht und Schatten - Aktienanalyse
16.01.18
DAX: Starker EUR könnte den Index belasten
16.01.18
Dow Jones weiter angestiegen
16.01.18
SAP-Aktie: Chartbild verschlechtert - Chartanalyse
16.01.18
Nordex-Aktie: Das Schlimmste scheint überstanden - Chartanalyse
16.01.18
Flughafen Zürich-Aktie: 2017 weiteres Rekordjahr - Kaufempfehlung bestätigt - Aktienanalyse
16.01.18
DAX: Dynamik fehlt - Euro als Bremsfaktor
16.01.18
Statistisches Bundesamt: Gastgewerbeumsatz im November 2017 preisbereinigt um 1,1% höher als im November 2016
16.01.18
EUR/USD weiter dynamisch aufwärts

Disclaimer: RuMaS veröffentlicht in dieser Rubrik Textbeiträge, Analysen, Kolumnen, Tipps, News und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.