Das können die Gewinner-Aktien Deutschland im Jahr 2018 werden!

Unsere Gewinner-Aktien Deutschland 2017 haben 39,92% Gewinn gebracht. Unser aktuelles Angebot finden Sie hier!

Pasinex legt hervorragende Ressourcenschätzung vor

14.11.2017 17:04
Zinkproduzent Pasinex Resources Ltd. (ISIN: CA70260R1082 / CSE: PSE) hat geschafft, was nur ganz wenigen Gesellschaften gelingt:

Das Unternehmen hat in Rekordzeit ihre Discovery in der Türkei in eine produzierende Mine verwandelt. Die extrem hochgradige ‚Pinargozou‘-Mine, die Pasinex im 50 %-Joint Venture sehr erfolgreich mit der türkischen Akmetal A.S. betreibt, produziert bereits das dritte Jahr infolge. Für dieses hochgradige Ausnahmeprojekt hat Pasinex nun mit der Veröffentlichung einer ersten Ressourcenschätzung einen weiteren signifikanten Meilenstein erreicht, der auch institutionelle Investoren aufhorchen lassen sollte.

Die von dem unabhängigen, in London ansässigen, Ingenieurbüro CSA durchgeführte Ressourcenschätzung bescheinigt dem Projekt eine ‚Maiden‘-Ressource von aktuell mehr als 200.000 Tonnen Roherz mit einem Zinkgehalt von 31 % in der geschlussfolgerten (‚inferred‘) Kategorie. Das bedeutet bei einer gleichbleibenden Produktionsrate von 60.000 Tonnen pro Jahr eine Produktionssicherheit für mehr als drei Jahre. Der gegenwärtige reine Zinkanteil liegt laut der von CSA erstellten Ressourcenschätzung bei 135 Mio. Pfund, oder 61.600 Tonnen, deren Gegenwert bei einem aktuellen Zinkpreis von 3.246 USD je Tonne bei knapp 200 Mio. USD (~ 172 Mio. EUR) liegt. Die Zinkgehalte sind spektakulär: 75% der definierten Ressource sind oxidisches Erz mit einem Zinkgehalt von rund 29 % im oberen Minenbereich. Die anderen 25 % der Ressource bestehen aus Zinksulfid mit einem Zinkgehalt von 35 %. Als Beiprodukt fallen noch durchschnittlich acht Unzen Silber pro Tonne Erz an. Die gesamte Ressource ist bereits durch untertägige Stollen erschlossen und steht daher unmittelbar zur Produktion zur Verfügung.

Quelle: Pasinex Resources

Aufgrund der bisher noch nicht vorhandenen Ressourcenschätzung, die von institutionellen Investoren aber verlangt wird, ist der Anteil dieser Investoren bei Pasinex noch sehr gering. Doch durch diese erstellte Ressourcenschätzung könnte Pasinex nun auch in den Fokus der institutionellen Investoren rücken, für die das Geschäftsmodell nun berechenbar und skalierbar wird.

Die ‚Maiden‘-Resource ist nur eine Momentaufnahme und sagt keinesfalls etwas über das Minenleben aus. Diese Lebensdauer könnte sich dynamisch entwickeln. Denn das Unternehmen - www.youtube.com/watch - plant, den zukünftigen Abbau der Ressource durch neue Ressourcen wieder aufzufüllen. Dies soll sowohl mittels Explorationsarbeiten als auch durch Funde während des Abbaus geschehen.

Dem Argument, dass bereits 10 % der definierten Ressourcen abgebaut seien, begegnet der CEO der Gesellschaft, Steve Williams, damit, dass im Verlauf der bisherigen Produktion immer wieder neues Erz gefunden wurde, das zuvor durch Bohrungen nicht entdeckt worden war. Der Unternehmenschef kündigte an, dass man die Explorationsarbeiten intensivieren werde und eigens dazu einen Vortriebsstollen auf ‚Pinargozou‘  abteufe, um so die Bohrgeräte bestmöglich positionieren zu können. Parallel dazu würde aufgrund erfolgreicher geophysikalischer Interpretationen auch im ‚Horzum Zinc‘-Trend die Exploration hochgefahren.

Fazit: Da die ‚Horzum‘-Mine, die nur 6 km von der ‚Pinargozou‘-Mine entfernt ist, bereits seit 40 Jahren mit niedrigeren Gehalten profitabel arbeitet, gehen wir bei Pasinex zukünftig von einer dynamischen Gewinnentwicklung aus. Die kommenden Quartalszahlen sollten  erfreulich ausfallen. Zuletzt profitierte die Gesellschaft von Produktionssteigerungen, einem höher notierenden Zinkpreis aber auch von gesunkenen Produktionskosten, aufgrund der günstigen Lira-Wechselkursentwicklung. Mit der jetzt erstellten Ressourcenschätzung und dem bereits übersprungenen Break-Even-Point ist sehr viel Risiko aus dem Unternehmen raus, und würde unserer Meinung nach eine deutlich höhere Marktkapitalisierung als die derzeitigen 27 Mio. EUR rechtfertigen.

Man muss sich nur einmal vor Augen halten, wie schwer es für die Wettbewerber ist, zu dem Punkt zu gelangen, an dem Pasinex jetzt angekommen ist. Die Entwicklung neuer Projekte dauert heutzutage im Durchschnitt fast ein Jahrzehnt. Nach einer erfolgreichen Machbarkeitsstudie steht immer noch eine erforderliche Bankfinanzierung mit 200 Millionen Dollar oder mehr. Es liegt auf der Hand, dass für solche Projekte Ressoucenschätzugen noch einmal einen ganz anderen Stellenwert haben. Sie brauchen möglichst große Ressourcen, um überhaupt eine Finanzierung zu bekommen. Wobei man nie vergessen sollte, dass nicht die Tonnage, sondern die Gehalte zählen! „Grade is profit“, heißt es. Wegen des hochgradigen direkt verschiffbaren Erzes (‚Direct Shipping Ore‘) und wegen seines türkischen Partners brauchte Pasinex keine Bankfinanzierung und hat daher auch keine Schulden. Dieser unkonventionelle Weg steht anderen Unternehmen so gar nicht zur Verfügung, denn sie brauchen eine Aufbereitungsanlage und müssen ihr Erz konzentrieren, um es verkaufsfähig zu machen. Das alles braucht Pasinex nicht! Den Vorteil haben die Aktionäre und nicht die Bank. Sie profitieren von ungehedgten Zinkverkäufen und Ihnen werden die kommenden Gewinne zugutekommen.

Viele Grüße
Ihr
Jörg Schulte

Über den Autor
Jörg Schulte beschäftigt sich speziell mit Bergbauunternehmen und Minenaktien aus allen Entwicklungsstufen. Zu den Unternehmen aus seiner Beobachtungsliste werden kontinuierlich Updates, Artikel über die Geologie und dem operativen Geschäft veröffentlicht. Dadurch sollen die Leser aktuelle Hintergrundinformationen erhalten, die sie anregen sollen, sich im Eigenstudium tiefer einzuarbeiten. Auf seiner Internetseite www.js-research.de können Sie sich für den kostenlosen & unverbindlichen Newsletter eintragen, der Sie zeitnah über aktuelle Geschehnisse zu Werten aus der Beobachtungsliste und dem Rohstoffmarkt informiert. info[at]js-research[punkt]de

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter von Jörg Schulte Research Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

 

Premium

RuMaS Trader-Depot

Seit dem Start am 14. Juli 2017 liegt das Musterdepot über 29 Prozent im Plus (Stand 05.01.2018). Hier können Sie das Musterdepot abonnieren.

18.01.18
Weibo: Wachstum ohne Ende! Über dem Widerstand mit neuer Chance!
18.01.18
Nestlé: Auch mit langweiligen Aktien kann man schnell Gewinne machen!
18.01.18
Covestro: Super-Treffer mit 218% Gewinn! Wir zeigen Ihnen wie das geht!
18.01.18
Telit: Geht da jetzt die Post ab? Da könnten Gewinne warten!
18.01.18
Alibaba: Nach dem Trade ist vor dem Trade! Neue Trading-Chance!
18.01.18
Merck: Über der Unterstützung könnte man einen Zocker-Trade versuchen!
18.01.18
Medigene: Volltreffer mit einem Tagesgewinn von 57%! Besser geht’s nicht!
17.01.18
Deutsche Telekom: Nächster Versuch für einen „heißen Trade!“
17.01.18
Indus Holding: Über dem Widerstand! Kommt das neue Allzeithoch?
17.01.18
Rocket Internet: Über dem Widerstand könnte es richtig knallen! Achtung!
17.01.18
Medigene: Kleiner Treffer und jetzt wird’s spannend! Kommt der Ausbruch?
17.01.18
SAP: War das die entscheidende Gegenwehr der Bullen? Trading-Chance!
17.01.18
RWE: Da könnte eine gute Trading-Chance entstehen! Gut aufpassen!
16.01.18
Metro: Vielleicht etwas konservativ – aber Gewinn ist Gewinn!
16.01.18
Vestas Wind: Der Tanz auf der Rasierklinge läuft noch! Trading-Chance?
16.01.18
Carl Zeiss Meditec: Wenn die Unterstützung hält – Trading-Chance!
16.01.18
Nokia: Gibt es einen Neustart nach dem Rücksetzer? Trading-Chance!
16.01.18
3D Systems: Nächster Versuch! Reicht das für eine Trendwende?
16.01.18
Adidas: Der Trade ist angelaufen! Wir hatten den richtigen Einstiegskurs!
16.01.18
Barrick Gold: Treffer + 33% mit weiteren Chancen! Zusteigen noch erlaubt!
15.01.18
JinkoSolar: Der Ausbruch muss jetzt kommen – aber in welche Richtung?
15.01.18
Grubhub: Volltreffer auf der Langstrecke! Hier sehen Sie unsere Tipps!
15.01.18
ProSiebenSat.1 Media: Volltreffer mit 83% Gewinn! Geht’s jetzt weiter rauf?
15.01.18
Nano One Materials: Treffer! Haben Sie diesen Börsentipp genutzt?
15.01.18
Bertrandt: Der Volltreffer hat jetzt 52% Aktiengewinn! Neue Chance?
15.01.18
Münchener Rück: Treffer + 22%! Wir lagen schon wieder goldrichtig!
15.01.18
Covestro: Ausbruch über den Widerstand geschafft! Geht da mehr?
14.01.18
Exklusive Trading-Tipps mit Einstiegs- und Zielkursen!
14.01.18
DAX: Wann kommt der große Knall?
14.01.18
Steinhoff: Aufpassen ist angesagt! Teva: Nächster Start! Dialog Semiconductor: Die Entscheidung fällt jetzt! Barrick Gold: Nachholbedarf zum Goldpreis! Baumot Group: Läuft es jetzt? SAP: heißer Trade? Evotec: Volltreffer! Deutsche Bank, Infineon: Aussichte

Keine Artikel in dieser Ansicht.

14.01.18
Goldpreis: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
14.01.18
Steinhoff International Holding: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
14.01.18
Nordex: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
14.01.18
Gazprom: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
14.01.18
Commerzbank: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
07.01.18
Steinhoff Int. Holding: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
07.01.18
Infineon: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
07.01.18
Evotec: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
07.01.18
Deutsche Bank: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
07.01.18
Adva Optical: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
31.12.17
Orocobre: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
31.12.17
Morphosys: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
31.12.17
K+S: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
31.12.17
E.ON: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
28.12.17
Heidelberger Druckmaschinen: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die aktuelle Woche
28.12.17
Geely: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die aktuelle Woche
27.12.17
Apple: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die aktuelle Woche
27.12.17
Bitcoin BTC / USD: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die aktuelle Woche
27.12.17
BYD: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die aktuelle Woche
26.12.17
Steinhoff International Holding: Aussichten und Handelsmöglichkeiten
26.12.17
Paragon AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten
26.12.17
Deutsche Lufthansa: Aussichten und Handelsmöglichkeiten
17.12.17
Aixtron SE Aktie: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
17.12.17
Medigene AG Aktie: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
17.12.17
Nordex SE Aktie: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
16.01.18
2018 – Wachstumsphantasien prägen den Ausblick
16.01.18
Niedrige Realzinsen positiv für Goldinvestments
16.01.18
Gold sicher im Boden
16.01.18
Maple Gold erwartet 2018 Durchbruch: neue Targets und Ressourcenerweiterung
16.01.18
U.S. Gold Corp. begeistert Anleger mit neuer PEA
16.01.18
Northern Miner sieht in Maple Golds ‚Douay‘-Projekt enormes Potenzial
16.01.18
TerraX Mierals kauft sich günstig Liegenschaft mit Mine hinzu
16.01.18
Caledonia Mining schließt 2017 mit Rekordproduktion ab
16.01.18
TerraX Minerals kauft sich günstig Liegenschaft mit Mine hinzu
16.01.18
Nordex Aktie muss kämpfen um Gegenwind standzuhalten!!
16.01.18
Adidas Marktanteil-Ziel in den USA erhöht Gewinnchancen
15.01.18
Steinhoff International: Riskante Einstiegschance oder Totalverlust?!
14.01.18
Cannabis Science: Kursverdoppler oder Rohrkrepierer? Steinhoff: Wann lohnt sich ein Einstieg? Eastman Kodak: KodakCoin macht es möglich! Aurora Cannabis: Gewinnmitnahmen sind angesagt!
14.01.18
Aktienmärkte mit gutem Start ins Neue Jahr – Allzeithoch beim Dow Jones – steigender Ölpreis hilft Gazprom
14.01.18
Rekordabsatz bei BMW-Daimler ebenfalls stark - Facebook will zurück zu den Wurzeln - Puma am Scheideweg
14.01.18
Endeavour Silver mit 8,9 Mio. Unzen Silberäquivalent in 2017
14.01.18
Unternehmensanleihe: Ekosem-Agrar GmbH
14.01.18
Unternehmensanleihe: BMW Finance N.V.
14.01.18
Ein Blick in die Glaskugel
14.01.18
Deutsche Börse startet neue Seminarreihe zu Börsenwissen
14.01.18
GEOKRAFTWERKE.de GmbH. Zinszahlungen bleiben aus. Handlungsmöglichkeiten für Anleger.
14.01.18
Aequus Pharmaceuticals und CannaRoyalty kooperieren
14.01.18
Wirecard und Moonrise kooperieren
11.01.18
Roland Hirschmüller: Der US Aktienmarkt läuft wie geschmiert
11.01.18
Spielverderber EZB - Bayer verkauft Covestro Anteile - Südzucker hebt Prognose an - Lichtblick bei Hella - SAP belastet durch Analystenrating
18.01.18
Infineon-Aktie: Kurse von 30 Euro sind 2018 drin - Klarer Kauf! Aktienanalyse
18.01.18
Alcoa-Aktie: Hoffen aus Kursimpulse! - Aktienanalyse
18.01.18
Bitcoin & Co.: Die Fundamentaldaten des Marktes sind unverändert
18.01.18
VDMA: Maschinenbau bekennt sich zu ambitionierten Klimazielen
18.01.18
Goldcorp-Aktie wird mit Action List-Aufnahme geadelt! - Aktienanalyse
18.01.18
AfD-Chef Meuthen: Bulgarien wird das nächste Griechenland
18.01.18
Citigroup-Aktie: Weitere Hochs dürften folgen - Chartanalyse
18.01.18
AURELIUS-Aktie: Leerverkäufer Marshall Wace setzt Rückzug fort - Aktiennews
18.01.18
Tesla-Aktie: Bodenbildungsformation abgeschlossen - Aktienanalyse
18.01.18
EU-Kommission zur Mehrwertsteuer-Reform: Flexiblere Mehrwertsteuersätze, weniger Aufwand für Kleinunternehmen
18.01.18
AfD-Fraktionschefin Weidel: Volkswirtschaftlicher Gewinn durch unkontrollierte Einwanderung ist ein Märchen!
18.01.18
Evotec-Aktie: Leerverkäufer Systematica Investments schaltet auf Short-Attacke um! Aktiennews
18.01.18
Alcoa-Aktie: Wann kommt die Aufnahme in den S&P500? - Aktienanalyse
18.01.18
Siemens-Aktie: Mehr Einsicht in Healthineers, aber weiterhin Unklarheiten - Neues Kursziel - Aktienanalyse
18.01.18
IAMGOLD-Aktie ist reif für eine Neubewertung! - Aktienanalyse
18.01.18
Infineon-Aktie: Anleger fahren weiter voll auf den Chip-Titel ab! Aktienanalyse
18.01.18
Eldorado Gold-Aktie bietet ausreichend Werthaltigkeit! - Aktienanalyse
18.01.18
Medigene-Aktie: Mehrmonatshoch! Übernahmefantasie als Kurstreiber - Aktienanalyse
18.01.18
Deutsche Bank-Aktie: Short-Attacke von Leerverkäufer AQR Capital Management hat Fahrt aufgenommen! Aktiennews
18.01.18
Gold/USD: Auf zum nächsten Widerstand?
18.01.18
General Electric-Aktie: US-Mischkonzern in der Krise - Aufspaltung nicht ausgeschlossen - Aktiennews
18.01.18
Facebook-Aktie: positive Datenlage zur Plattform-Nutzung! - Aktienanalyse
18.01.18
Evotec-Aktie: Leerverkäufer AHL Partners setzt Rückzug fort - Aktiennews
18.01.18
Apple-Aktie: Marktmeinung wird widerlegt! - Aktienanalyse
18.01.18
Covestro-Aktie: Wie an der Linie gezogen nach oben - Aktienanalyse
18.01.18
BBVA-Aktie: Durchwachsene Ergebnisse von diversen Sondereinflüssen betroffen - Aktienanalyse
18.01.18
J.P. Morgan Chase-Aktie: Steuerreform belastet Q4, ist aber ab 2018 gewinntreibend - Aktienanalyse
18.01.18
ASML-Aktie: Alles im Lot! Kaufempfehlung - Aktienanalyse
18.01.18
ver.di: Tarifverhandlungen bei real ergebnislos vertagt - Positionen liegen weit auseinander
18.01.18
Statistisches Bundesamt: Rund 2,6 Millionen Erwerbstätige wollten 2016 mehr arbeiten, knapp 1,2 Millionen weniger
18.01.18
Goldcorp-Aktie wird sich positiv entwickeln! - Aktienanalyse
18.01.18
WVZ fordert faire Wettbewerbsbedingungen für Rübenanbauer und Zuckerindustrie
18.01.18
Citigroup-Aktie: starke Trends halten an! - Aktienanalyse
18.01.18
Übernahme im Lithium-Dreieck Argentiniens. 767% Hot Stock nach 7.117% mit Millennial Lithium und 7.678% mit AVZ Minerals
18.01.18
Übernahme im Lithium-Dreieck Argentiniens. 767% Hot Stock nach 7.117% mit Millennial Li und 7.678% mit AVZ Minerals 2
18.01.18
Infineon-Aktie: Starke Kursdynamik! Chartanalyse
18.01.18
Gazprom-Aktie weiterhin in sehr starker Verfassung - Gewinne laufen lassen! Aktienanalyse
18.01.18
Caterpillar-Aktie: Ausmaß des Aufschwungs in der Bergbauindustrie wird unterschätzt - Kaufempfehlung - Aktienanalyse
18.01.18
Deutsche Bundesbank: Weidmann setzt sich für klares Enddatum der Anleihenkäufe ein
18.01.18
CDU/CSU: EU-Zukunftsthemen erfordern eine stabile Bundesregierung

Disclaimer: RuMaS veröffentlicht in dieser Rubrik Textbeiträge, Analysen, Kolumnen, Tipps, News und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.