Premium

Jede Woche starke Börsengewinne! Wie geht das?

Eigentlich ist das ganz einfach, denn mit der richtigen Börsenstrategie sind in jeder Woche Börsengewinne möglich. Aber was ist nun die richtige Börsenstrategie, werden Sie fragen.

Pasinex legt hervorragende Ressourcenschätzung vor

14.11.2017 17:04
Zinkproduzent Pasinex Resources Ltd. (ISIN: CA70260R1082 / CSE: PSE) hat geschafft, was nur ganz wenigen Gesellschaften gelingt:

Das Unternehmen hat in Rekordzeit ihre Discovery in der Türkei in eine produzierende Mine verwandelt. Die extrem hochgradige ‚Pinargozou‘-Mine, die Pasinex im 50 %-Joint Venture sehr erfolgreich mit der türkischen Akmetal A.S. betreibt, produziert bereits das dritte Jahr infolge. Für dieses hochgradige Ausnahmeprojekt hat Pasinex nun mit der Veröffentlichung einer ersten Ressourcenschätzung einen weiteren signifikanten Meilenstein erreicht, der auch institutionelle Investoren aufhorchen lassen sollte.

Die von dem unabhängigen, in London ansässigen, Ingenieurbüro CSA durchgeführte Ressourcenschätzung bescheinigt dem Projekt eine ‚Maiden‘-Ressource von aktuell mehr als 200.000 Tonnen Roherz mit einem Zinkgehalt von 31 % in der geschlussfolgerten (‚inferred‘) Kategorie. Das bedeutet bei einer gleichbleibenden Produktionsrate von 60.000 Tonnen pro Jahr eine Produktionssicherheit für mehr als drei Jahre. Der gegenwärtige reine Zinkanteil liegt laut der von CSA erstellten Ressourcenschätzung bei 135 Mio. Pfund, oder 61.600 Tonnen, deren Gegenwert bei einem aktuellen Zinkpreis von 3.246 USD je Tonne bei knapp 200 Mio. USD (~ 172 Mio. EUR) liegt. Die Zinkgehalte sind spektakulär: 75% der definierten Ressource sind oxidisches Erz mit einem Zinkgehalt von rund 29 % im oberen Minenbereich. Die anderen 25 % der Ressource bestehen aus Zinksulfid mit einem Zinkgehalt von 35 %. Als Beiprodukt fallen noch durchschnittlich acht Unzen Silber pro Tonne Erz an. Die gesamte Ressource ist bereits durch untertägige Stollen erschlossen und steht daher unmittelbar zur Produktion zur Verfügung.

Quelle: Pasinex Resources

Aufgrund der bisher noch nicht vorhandenen Ressourcenschätzung, die von institutionellen Investoren aber verlangt wird, ist der Anteil dieser Investoren bei Pasinex noch sehr gering. Doch durch diese erstellte Ressourcenschätzung könnte Pasinex nun auch in den Fokus der institutionellen Investoren rücken, für die das Geschäftsmodell nun berechenbar und skalierbar wird.

Die ‚Maiden‘-Resource ist nur eine Momentaufnahme und sagt keinesfalls etwas über das Minenleben aus. Diese Lebensdauer könnte sich dynamisch entwickeln. Denn das Unternehmen - www.youtube.com/watch - plant, den zukünftigen Abbau der Ressource durch neue Ressourcen wieder aufzufüllen. Dies soll sowohl mittels Explorationsarbeiten als auch durch Funde während des Abbaus geschehen.

Dem Argument, dass bereits 10 % der definierten Ressourcen abgebaut seien, begegnet der CEO der Gesellschaft, Steve Williams, damit, dass im Verlauf der bisherigen Produktion immer wieder neues Erz gefunden wurde, das zuvor durch Bohrungen nicht entdeckt worden war. Der Unternehmenschef kündigte an, dass man die Explorationsarbeiten intensivieren werde und eigens dazu einen Vortriebsstollen auf ‚Pinargozou‘  abteufe, um so die Bohrgeräte bestmöglich positionieren zu können. Parallel dazu würde aufgrund erfolgreicher geophysikalischer Interpretationen auch im ‚Horzum Zinc‘-Trend die Exploration hochgefahren.

Fazit: Da die ‚Horzum‘-Mine, die nur 6 km von der ‚Pinargozou‘-Mine entfernt ist, bereits seit 40 Jahren mit niedrigeren Gehalten profitabel arbeitet, gehen wir bei Pasinex zukünftig von einer dynamischen Gewinnentwicklung aus. Die kommenden Quartalszahlen sollten  erfreulich ausfallen. Zuletzt profitierte die Gesellschaft von Produktionssteigerungen, einem höher notierenden Zinkpreis aber auch von gesunkenen Produktionskosten, aufgrund der günstigen Lira-Wechselkursentwicklung. Mit der jetzt erstellten Ressourcenschätzung und dem bereits übersprungenen Break-Even-Point ist sehr viel Risiko aus dem Unternehmen raus, und würde unserer Meinung nach eine deutlich höhere Marktkapitalisierung als die derzeitigen 27 Mio. EUR rechtfertigen.

Man muss sich nur einmal vor Augen halten, wie schwer es für die Wettbewerber ist, zu dem Punkt zu gelangen, an dem Pasinex jetzt angekommen ist. Die Entwicklung neuer Projekte dauert heutzutage im Durchschnitt fast ein Jahrzehnt. Nach einer erfolgreichen Machbarkeitsstudie steht immer noch eine erforderliche Bankfinanzierung mit 200 Millionen Dollar oder mehr. Es liegt auf der Hand, dass für solche Projekte Ressoucenschätzugen noch einmal einen ganz anderen Stellenwert haben. Sie brauchen möglichst große Ressourcen, um überhaupt eine Finanzierung zu bekommen. Wobei man nie vergessen sollte, dass nicht die Tonnage, sondern die Gehalte zählen! „Grade is profit“, heißt es. Wegen des hochgradigen direkt verschiffbaren Erzes (‚Direct Shipping Ore‘) und wegen seines türkischen Partners brauchte Pasinex keine Bankfinanzierung und hat daher auch keine Schulden. Dieser unkonventionelle Weg steht anderen Unternehmen so gar nicht zur Verfügung, denn sie brauchen eine Aufbereitungsanlage und müssen ihr Erz konzentrieren, um es verkaufsfähig zu machen. Das alles braucht Pasinex nicht! Den Vorteil haben die Aktionäre und nicht die Bank. Sie profitieren von ungehedgten Zinkverkäufen und Ihnen werden die kommenden Gewinne zugutekommen.

Viele Grüße
Ihr
Jörg Schulte

Über den Autor
Jörg Schulte beschäftigt sich speziell mit Bergbauunternehmen und Minenaktien aus allen Entwicklungsstufen. Zu den Unternehmen aus seiner Beobachtungsliste werden kontinuierlich Updates, Artikel über die Geologie und dem operativen Geschäft veröffentlicht. Dadurch sollen die Leser aktuelle Hintergrundinformationen erhalten, die sie anregen sollen, sich im Eigenstudium tiefer einzuarbeiten. Auf seiner Internetseite www.js-research.de können Sie sich für den kostenlosen & unverbindlichen Newsletter eintragen, der Sie zeitnah über aktuelle Geschehnisse zu Werten aus der Beobachtungsliste und dem Rohstoffmarkt informiert. info[at]js-research[punkt]de

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter von Jörg Schulte Research Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

 

Disclaimer:

Dieser Artikel gibt die Meinung des Autors wieder, nicht die der RuMaS-Redaktion. Sein Inhalt ist die alleinige Verantwortung des Autors.

17.11.17
Rocket Internet: Wir glauben, dass hier wieder ein Volltreffer wartet!
17.11.17
Zooplus: Die Umsatzsteigerung von 21% hat nicht gereicht! Trading-Chance?
17.11.17
BMW: War das der Abpraller von der Unterstützung? Trading-Chance!
17.11.17
Daimler: Wenn es eine Trendwende gibt, ist ein „heißer Trade“ möglich!
17.11.17
Portola: Wann kommt der nächste Kurssprung? Die Chance kommt bald!
17.11.17
Sygnis: Das könnte der Startschuss gewesen sein! Trading-Chance!
17.11.17
Vestas Wind: Absturz zur Unterstützung! Da könnte jetzt was gehen!
16.11.17
Dialog Semiconductor: Treffer + 20%! Da könnte jetzt die Post abgehen!
16.11.17
Airbus: Neuer Großauftrag! Kommt ein Angriff auf das Allzeithoch?
16.11.17
Leoni: Folgt nach dem Jahreshoch auch das Allzeithoch? Trading-Chance!
16.11.17
Volkswagen: Erst der Volltreffer und jetzt der Abstieg? Trading-Chance!
16.11.17
Bertrandt: Volltreffer mit 25% Aktiengewinn und eine neue Chance!
15.11.17
Aixtron: Droht jetzt der Absturz? Short-Chance oder Gegenwehr?
15.11.17
DAX: Wir hatten Sie vorgewarnt!
15.11.17
Kion: Wann kommt die nächste Chance auf einen Trade? Gut aufpassen!
15.11.17
Henkel: Zuletzt hatten wir mit dieser Aktie einen Super-Knaller! Jetzt wieder?
15.11.17
Bet-at-home: Nächster Versuch! Starke Chance nach der Bodenbildung?
15.11.17
United Internet: Treffer! Tagesgewinn bis 62%! Jetzt kommt der Widerstand!
15.11.17
ChroMedX: Starker Kursgewinn nach unbedeutender Meldung! Aufpassen!
15.11.17
Manz: Treffer bis + 38%! Gute Zahlen – positive Aussichten! Geht da mehr?
14.11.17
Dialog Semiconductor: Wenn die Unterstützung hält – Trading-Chance!
14.11.17
United Internet: Erst 58% Gewinn - und jetzt ist die Unterstützung in Gefahr!
14.11.17
Manz: Bringen die 9-Monatszahlen eine Überraschung? Trading-Chance!
14.11.17
Evotec: Kann man jetzt wieder einen mutigen Trade versuchen?
14.11.17
Heidelberger Druckmaschinen: Wir warten auf die Gegenwehr der Bullen!
14.11.17
Drägerwerk: Absturz wegen 1% weniger Marge! Starke Trading-Chance!
13.11.17
Nordex: Nächster Versuch! Die Chance für einen „Zocker-Trade“ ist da!
13.11.17
Ströer: Volltreffer + 86%! Auch Nachzügler hatten noch eine Chance!
13.11.17
Telit: Treffer mit 20% Aktiengewinn! Das sieht nach weiteren Gewinnen aus!
13.11.17
Biotest: Die Trading-Idee ist noch heiß! Man muss sich jetzt entscheiden!
24.09.17
Jede Woche starke Börsengewinne! Wie geht das?
27.08.17
Vom Anleger zum Trader! In allen Börsenzeiten Geld verdienen!
12.11.17
Daimler AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
12.11.17
Evotec AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
12.11.17
Millennial Lithium Corp.: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
12.11.17
Nordex SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
12.11.17
ProSiebenSat.1 Media SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
05.11.17
Infineon: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
05.11.17
Aixtron: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
05.11.17
Tesla: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
05.11.17
Apple: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
05.11.17
E.ON: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
29.10.17
Volkswagen AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
29.10.17
Morphosys AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
29.10.17
Deutsche Post AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
29.10.17
Commerzbank AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
29.10.17
BYD: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
22.10.17
Vonovia SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
22.10.17
ProSiebenSat.1 Media SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
22.10.17
Morphosys AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
22.10.17
Medigene AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
22.10.17
Aixtron SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
15.10.17
Evotec AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten!
15.10.17
Deutschen Lufthansa AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
15.10.17
Daimler AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
15.10.17
Gazprom: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
15.10.17
Heidelberger Druckmaschinen AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
18.11.17
Unternehmensanleihe: Ekosem-Agrar GmbH
16.11.17
DAX erobert 13.000er Marke zurück - Deutsche EuroShop verbucht Gewinnanstieg - Kursturbulenzen bei VTG
15.11.17
Großauftrag beflügelt Airbus
15.11.17
Pamela Saxton verstärkt Pershing Golds Board of Directors
15.11.17
MAG Silver kann Verlust im 3. Quartal weiter begrenzen
15.11.17
Caledonia Mining mit 85 % Gewinnsteigerung im 3. Quartal
14.11.17
Infineon will weiter kräftig wachsen - Henkel steigert Umsatz und Gewinn - DAX gibt anfängliche Gewinne erneut ab
14.11.17
Goldförderung fällt – Preis steigt
14.11.17
Energien der Zukunft
14.11.17
Entwicklungen bei Digitalisierung und Fintech beschleunigen Innovation
14.11.17
Die Herausforderung unserer Tage
13.11.17
EnWaves Wachstum beschleunigt sich!
13.11.17
Klondex Mines hält trotz schwachem 3. Quartal an Jahreszielen fest
13.11.17
Cameco lässt Uranpreis aus Lethargie erwachen!
13.11.17
Patrizia kündigt Übernahme an - Drägerwerk enttäuscht
12.11.17
Millennial Lithium, MAG Silver, U.S. Gold Corp., Saturn, Endeavour Silver, Treasury Metals - Rohstoffinteressierte trafen sich auf der Edelmetall- und Rohstoffmesse in München
12.11.17
Volkswagen und BYD Co im Oktober bei Privatanlegern am beliebtesten
12.11.17
DAX: Anleger bleiben vorsichtig - Allianz trotzt Stürmen und Erdbeben - Ströer, Rhön Klinikum, Jenoptik
12.11.17
Fusion T-Mobile US und Sprint geplatzt – Yaskawa Electric weiterhin auf Höhenflug – Schmolz + Bickenbach mit durchwachsenen Zahlen
12.11.17
Charts&Co.: Der Dax geht den Weg des größten Schmerzes
12.11.17
Aktien: Mynaric AG
12.11.17
Aktien: Befesa S.A.
12.11.17
Aktie: HelloFresh SE
12.11.17
Erfolg beim Trading – Weniger ist mehr!
12.11.17
Grauer November - aber mit goldenem Glanz
18.11.17
Wacker Chemie-Aktie: Ergebnisprognose nach guten Q3-Zahlen erneut angehoben - Neues Kursziel - Aktienanalyse
18.11.17
HOCHTIEF-Aktie: Übernahmekampf um Abertis wird kursbestimmend sein - Aktienanalyse
18.11.17
Salzgitter-Aktie: EBITDA-Prognosen angepasst - Neues Kursziel - Aktienanalyse
18.11.17
STADA-Aktie: Höhere Steuerquote belastet Q3-Ergebnis - Aktienanalyse
17.11.17
Bilfinger-Aktie: Q3 zeigt freundliche Entwicklung beim Auftragseingang - Kursziel auf 41 EUR erhöht - Aktienanalyse
17.11.17
Evotec-Aktie: Leerverkäufer AHL Partners attackiert weiterhin! Aktiennews
17.11.17
Evotec-Aktie: Leerverkäufer Lakewood Capital Management bleibt im Rückwärtsgang - Aktiennews
17.11.17
Royal Dutch Shell-Aktie: 29,30 oder 21,50 GBP? Kursziele und Ratings nach Q3-Zahlen auf einen Blick - Aktienanalysen
17.11.17
NVIDIA-Aktie bietet die beste Story! - Aktienanalyse
17.11.17
+++ Tesla-Aktie: die Zukunft des LKW-Marktes ist da +++ Aktienanalyse
17.11.17
weitere Kurssteigerungen bei Wal-Mart-Aktie erwartet! - Aktienanalyse
17.11.17
+++ Tesla-Aktie nach der LKW-Vorstellung +++ Fragen sind weiter offen! - Aktienanalyse
17.11.17
PayPal-Aktienkurs von Schatten befreit! - Aktienanalyse
17.11.17
Valeant Pharmaceuticals verdient Applaus! - Aktienanalyse
17.11.17
Talanx-Aktie: Hohe Großschadenbelastungen - Aktienanalyse
17.11.17
Nordex-Aktie: Shortseller GSA Capital Partners legt den Rückwärtsgang ein! Aktiennews
17.11.17
Cisco Systems-Aktie ist "Top Mega Cap Idee"! - Aktienanalyse
17.11.17
K+S-Aktie: Short-Attacke von Leerverkäufer Systematica Investments! Aktiennews
17.11.17
Tesla kann den Markt erneut in Grundfesten erschüttern! - Aktienanalyse
17.11.17
innogy-Aktie: Bewertung der regulierten Aktivitäten gestiegen - Neues Kursziel - Aktienanalyse
17.11.17
Home Depot-Aktie: Investoren warten gespannt auf News! - Aktienanalyse
17.11.17
Bertrandt-Aktie: Kein Kauf mehr! Neues Kursziel - Aktienanalyse
17.11.17
KION-Aktie ist jetzt Opfer einer Short-Attacke: Leerverkäufer Marshall Wace attackiert! Aktiennews
17.11.17
Nordex-Aktie: Worten müssen Taten folgen! Neues Kursziel - Aktienanalyse
17.11.17
Siemens-Aktie: Jobabbaupläne - Verhandlungen mit der Arbeitnehmerseite werden schwierig! Aktienanalyse
17.11.17
Evotec-Aktie: Leerverkäufer BlueMountain Capital Management startet Short-Attacke! Aktiennews
17.11.17
Intel-Aktie: positive Überraschung ist nicht auszuschließen! - Aktienanalyse
17.11.17
Allianz-Aktie: Gewinnprognosen angehoben - Neues Kursziel - Aktienanalyse
17.11.17
Exxon Mobil-Aktie: begrenzter Spielraum für Aktienrückkäufe! - Aktienanalyse
17.11.17
Tesla-Aktie: cleverer Schachzug! - Aktienanalyse
17.11.17
Deutsche Börse AG-Aktie: Positive Nachricht - UBS rät zum Kauf - Aktienanalyse
17.11.17
Sixt-Aktie: Günstige Ertragsperspektiven bereits größtenteils eingepreist- Aktienanalyse
17.11.17
Wal-Mart-Aktie ist nicht mehr günstig! - Aktienanalyse
17.11.17
Lufthansa-Aktie: Short-Engagement von Leerverkäufer Blue Ridge Capital stark gesenkt - Aktiennews
17.11.17
VTG-Aktie: Nacco-Übernahme erst für Q1/2018 erwartet - Aktienanalyse
17.11.17
Cisco Systems steckt noch im Verwandlungsprozess! - Aktienanalyse
17.11.17
ver.di fordert aktive Politik gegen sozialen Verwerfungen in der europäischen Transportbranche
17.11.17
PayPal-Aktie: Deal verbessert Risikoprofil! - Aktienanalyse
17.11.17
Bundesregierung bedauert russisches Veto gegen Verlängerung der Untersuchung zum Einsatz von Chemiewaffen in Syrien
17.11.17
Splunk-Aktie ist werthaltiger! - Aktienanalyse

Disclaimer: RuMaS veröffentlicht in dieser Rubrik Textbeiträge, Analysen, Kolumnen, Tipps, News und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.