Premium

Jede Woche starke Börsengewinne! Wie geht das?

Eigentlich ist das ganz einfach, denn mit der richtigen Börsenstrategie sind in jeder Woche Börsengewinne möglich. Aber was ist nun die richtige Börsenstrategie, werden Sie fragen.

DAX stabil über 12.000er Marke

19.03.2017 08:56
Wer mit Optionsscheinen und Knock-out-Produkten handelt, hat die große Chance überdurchschnittlich von den Kursbewegungen an der Börse zu profitieren.

Die Anzahl der gehandelten Optionsscheine und Knock-out-Produkte ist riesig und wer sich als noch nicht professioneller Trader mit diesen Finanzprodukten befassen möchte, sollte sich die Hitlisten der meistgekauften Knock-outs und Optionen anschauen, um einen Überblick zu bekommen.

Wo es hohe Gewinne gibt, sind bekanntlich auch Verluste möglich. Bitte informieren Sie sich unbedingt genau über den Handel mit Optionsscheinen und Knock-out-Produkten. Durch die Hebelwirkung und Knock-out-Schwellen können in kurzer Zeit auch Totalverluste entstehen.

G20-Treffen in Baden-Baden

Hexensabbat: DAX stabil über 12.000er Marke


Das deutsche Börsenbarometer notiert am Nachmittag bei 12.098 Punkten mit 0,1 Prozent im Plus. Gestern war das deutsche Börsenbarometer im Hoch bei 12.156 festgestellt worden.
Heute tanzen die Hexen auf dem Börsenparkett. Als “Hexensabbat” wird der dreifache Verfallstag an den Terminbörsen bezeichnet. Dabei laufen Futures und Optionen auf Indizes sowie Optionen auf Aktien aus.
Ein Treffen der Finanzminister und Notenbank-Gouverneure der G20-Staaten in Baden-Baden könnte Impulse bringen. Bisher wurde bekannt, dass im Entwurf für das Abschluss-Kommuniqué (anders als bei früheren Treffen) keine Passage enthalten sei, in der sich die Teilnehmer gegen Protektionismus aussprechen. Einig sind sich die Delegationen, dass ein Wettlauf durch Währungsabwertungen vermieden werden solle und dass Währungsschwankungen schlecht für das Wirtschaftswachstum seien.
Für Gesprächsstoff sorgt unterdessen ein Zeitungsinterview mit EZB-Ratsmitglied Ewald Nowotny. Darin schließt er eine Zinserhöhung in der Eurozone vor Ablauf der billionenschweren Anleihekäufe der Notenbank nicht aus. Allerdings bezog er sich dabei nicht auf den Leitzins, sondern auf den Einlagenzins. Aktuell müssen Geschäftsbanken auf ihre Einlagen bei der EZB Gebühren zahlen. Der Zins liegt hier derzeit bei minus 0,4 %. Nach den Äußerungen trennten sich einige Anleger von europäischen Staatsanleihen. Dies trieb zum Beispiel die Rendite zehnjähriger deutscher Titel von 0,444 auf 0,473 Prozent.

E.on führt Kapitalerhöhung durch
Der Energieversorger E.on zapft nach dem Rekordverlust im Jahr 2016 den Kapitalmarkt an. Durch die Ausgabe von rund 200 Millionen Aktien sammelt der Versorger brutto rund 1,35 Milliarden Euro ein. Das entspricht 6,75 Euro je Aktie. Mit den Erlösen der Kapitalerhöhung will der Konzern einen Teil seines insgesamt zehn Milliarden Euro schweren Beitrags für den geplanten Atomfonds finanzieren. Am Mittwoch hatte E.on mit einem Jahresverlust von 16 Milliarden Euro seine Aktien auf Talfahrt geschickt. Am heutigen Nachmittag notiert der Kurs bei 6,98 Euro mit 2,3 Prozent im Plus.

Frankfurter Flughafen geht auf Wachstumskurs
Fraport will nach dem ersten Passagierrückgang seit sieben Jahren wieder mehr Gäste an den Frankfurter Flughafen holen. Deren Zahl soll in diesem Jahr um zwei bis vier Prozent gesteigert werden. Um die Trendwende zu schaffen, haben die Hessen die irische Billigfluglinie Ryanair an den größten Airport Deutschlands geholt. Dies ärgert allerdings den Großkunden Lufthansa, der nun mehr Konkurrenz bekommt und die finanzielle Starthilfe des Flughafens für Ryanair kritisiert.
Der Jahresumsatz von Fraport stagnierte 2016 wegen der rückläufigen Passagierzahlen bei 2,6 Milliarden Euro. Das operative Ergebnis stieg allerdings um ein Viertel auf den Rekordwert von 1,05 Milliarden Euro. Dabei profitierte das Unternehmen von Sondererlösen. Die Dividende soll um 15 Cent auf 1,50 Euro je Aktie erhöht werden. Der Aktienkurs kletterte heute um bis zu 5,1 Prozent auf ein Zehn-Jahres-Hoch von 63,56 Euro.

Korruptionsverdacht lastet auf Airbus
Die ausgeweiteten Korruptionsermittlungen gegen Airbus haben die Aktien des Flugzeugbauers belastet. Die Titel verloren in Paris bis zu 1,9 Prozent auf 68,99 Euro.
Nach den britischen gehen nun auch die französischen Behörden einem Betrugs- und Bestechungsverdacht nach. Hintergrund sind Kreditabsicherungen für Airbus, welche die Behörden in Großbritannien, Deutschland und Frankreich vorläufig gestoppt hatten. Es geht dabei um Finanzierungen von Airbus-Exportgeschäften mit Kunden, die auf normalen Markt-Wegen kaum möglich oder sehr teuer wären.

Anleger setzen BMW, Hugo Boss und SAP

Knock-out-Calls auf Gold verstärkt gesucht


An der Euwax wurde auch heute rege mit Knock-out-Calls auf die Ölsorte Brent gehandelt, allerdings bildete sich dabei kein klarer Mehrheitstrend heraus.

Dies gilt auch für die stärker gehandelten Knock-out-Puts auf die Deutsche Bank.

Überwiegend gekauft wurden dafür Knock-out-Calls auf Gold.

Außerdem waren Call-Optionsscheine auf BMW, Hugo Boss und SAP sehr gefragt.

Stand: 17.03.2017 - 14:30 Uhr
Knock-out-Produkte

Basiswert / Typ

Basispreis

KO-Level

Whrg.

Laufzeit

WKN

Trend*

DAX / Turbo Bear

12.209,56

12.209,56

endlos

CG898M

+

DAX / Turbo Bull

12.000,00

12.000,00

21. Apr 17

CY2SM6

+/-

Brent Crude Oil / Turbo Put

52,74

52,74

$

endlos

CY2TB8

+/-

Gold / Turbo Call

1.220,00

1.220,00

$

14. Dez 17

LS2L7G

+

Deutsche Bank / Turbo Bear

19,48

19,48

endlos

HU78J6

+/-


Stand: 17.03.2017 - 14:30 Uhr
Optionsscheine

Basiswert / Typ

Basispreis

 

Whrg.

Laufzeit

WKN

Trend*

DAX / Put

12.900,00

/

16. Jun 17

PR01L2

+

DAX / Call

12.200,00

/

07. Apr 17

PR3R0F

+/-

SAP / Call

98,00

/

12. Mrz 18

CX41V7

+

Hugo Boss / Call

66,00

/

11. Jun 18

CY1M4Z

+

BMW / Call

82,00

/

16. Jun 17

SE4BN8

+


Quelle: Euwax Trends

RuMaS-Redaktion

 

Disclaimer:

Dieser Artikel gibt die Meinung des Autors wieder, nicht die der RuMaS-Redaktion. Sein Inhalt ist die alleinige Verantwortung des Autors.

22.10.17
DAX: Da ist noch (fast) alles möglich!
22.10.17
Millennial Lithium: Ist das eine Kursrakete? Nordex: Gefährlich oder große Chance? Sygnis: Kann man einen Trade versuchen? Medigene: Bisher sind wir im grünen Bereich! Heidelberger Druck, BYD, Geely, Daimler, Gazprom: Aussichten und Handelsmöglichkeiten
20.10.17
Globel Remote Technology: Ist das der Turnaround mit Trading-Chance!
20.10.17
Unilever: Wetterkapriolen und starker Euro haben die Zahlen verhagelt!
20.10.17
Evotec: Schlechte Börsentage können gute Börsentage werden!
20.10.17
Kion: Abgeschmiert! Nach dem Trade ist vor dem Trade! Kommt die Chance?
20.10.17
DAX: Korrektur oder kommt der Crash?
19.10.17
Ströer: Über dem Widerstand und neues Jahreshoch! Auf geht’s!
19.10.17
ProSieben: Der Volltreffer ist ein „Knaller“ mit + 150%! Neue Chance voraus!
19.10.17
Tele Columbus: Unterstützung hat gehalten! Der Trade holpert noch!
19.10.17
Vonovia: Treffer! Ausbruch! Wir hatten Sie rechtzeitig darauf vorbereitet!
19.10.17
Illumina: Aufwärtstrend könnte sich fortsetzen und jetzt kommen die Zahlen!
19.10.17
Sartorius: Treffer! Wer Mut hatte ist eingestiegen und hat weitere Chancen!
18.10.17
Millennial Lithium: Treffer + 25% in einer Woche! Ist das eine Kursrakete?
18.10.17
E.ON: Super-Knaller – jetzt + 150% in 3 Wochen! Wie weit geht’s noch?
18.10.17
Nordex: Sehr gefährlich oder große Chance – das ist hier die Frage!
18.10.17
Kion: Treffer mit ordentlichem Tagesgewinn! Na, war das eine Ansage?!
18.10.17
Daimler: Der „Zocker-Trade“ ist angelaufen – zusteigen noch erlaubt!
18.10.17
Medigene: Bisher sind wir im grünen Bereich! Entscheidung jetzt!
18.10.17
Sartorius: Gewinnwarnung lässt die Aktie abstürzen! Trading-Chance?
17.10.17
Voltabox: Starker Börsengang mit weiteren Chancen? Trading-Chance!
17.10.17
Brenntag: Der Volltreffer läuft noch immer! Schauen Sie sich den Chart an!
17.10.17
Nokia: Nächster Versuch! Vielleicht gelingt der „Zocker-Trade“ jetzt!
17.10.17
Commerzbank: Trade angelaufen! Jetzt könnten Gewinne sprudeln!
17.10.17
Kion: Dreht die Aktie vor der Unterstützung ab? Trading-Chance voraus!
17.10.17
Southern Lithium: Kommt jetzt der große Turnaround? Trading-Chance!
17.10.17
Telit: Treffer 13% Tagesgewinn! So sehen die besten Trading-Tipps aus!
16.10.17
Evotec: Treffer! Trading-Chance erkannt und mit einem Hebel genutzt!
16.10.17
Daimler: Wie wärs mit einem Zocker-Trade auf die Zahlen am 20.10.?
16.10.17
Mercadolibre: Starker Kursverlust mit starker Trading-Chance!
24.09.17
Jede Woche starke Börsengewinne! Wie geht das?
27.08.17
Vom Anleger zum Trader! In allen Börsenzeiten Geld verdienen!
13.08.17
Exklusive Trading-Tipps mit Einstiegs- und Zielkursen!
22.10.17
Vonovia SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
22.10.17
ProSiebenSat.1 Media SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
22.10.17
Morphosys AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
22.10.17
Medigene AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
22.10.17
Aixtron SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
15.10.17
Evotec AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten!
15.10.17
Deutschen Lufthansa AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
15.10.17
Daimler AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
15.10.17
Gazprom: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
15.10.17
Heidelberger Druckmaschinen AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
09.10.17
ProSiebenSat.1 Media SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
08.10.17
Volkwagen AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
08.10.17
BYD Co. Ltd.: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
08.10.17
Evotec AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
08.10.17
Geely Automobile Holdings Ltd.: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
08.10.17
Nordex SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
01.10.17
Deutsche Post AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
01.10.17
HeidelbergCement AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
01.10.17
Siemens AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
01.10.17
Telefonica Deutschland Holding AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
24.09.17
Beiersdorf AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
24.09.17
Henkel AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
24.09.17
Merck KGaA: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
24.09.17
Osram Licht AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
24.09.17
Vonovia SE: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche
22.10.17
Deutsche Bank und BYD Co im September bei Privatanlegern am beliebtesten
22.10.17
Austausch der Aktiengattung der Linde AG / Änderungen werden zum 25. Oktober 2017 wirksam
22.10.17
Rückrufe im Pkw-Geschäft drücken Gewinn bei Daimler - Software AG setzt künftig verstärkt auf Vernetzung - Metro verbucht im vierten Quartal Umsatzplus – Real legt zu
22.10.17
IBM und eBay: Viel Licht und nur wenig Schatten
22.10.17
IBM treibt den Dow Jones an – Nestle und Roche nach Zahlen im Fokus – Online-Apotheken im Aufwind
22.10.17
Aktie: Voltabox AG
22.10.17
Tieranleihe: ASR Nederland N.V
22.10.17
Unternehmensanleihe: Innogy Finance B.V.
22.10.17
Scalping – Gewinne im Sekundentakt?
22.10.17
Wirecard liefert IKEA speziell entwickeltes Bezahlsystem
22.10.17
Kupfer leuchtet
22.10.17
Silberaktien machen Sinn
22.10.17
Dank der Sibanye-Stillwater Fusion keine Schachtschließungen auf ‚Rustenburg‘
22.10.17
Türken lieben Gold
22.10.17
Deutsche Bahn befördert mittels Elektromobilität
22.10.17
Initial Coin Offering (ICO) in Deutschland unmöglich ? Finanzaufsicht in Singapur erklärt den Rechtsrahmen für das Angebot digitaler Token in Singapur
22.10.17
Klondex Mines steigert Edelmetallproduktion im 3. Quartal um 24 %
22.10.17
Ausübung der Warrants spült TerraX mehr als 1,9 Mio. CAD in die Kasse
22.10.17
Deutsche Börse startet Scale-Auswahlindex Anfang 2018
22.10.17
Ascendant Resources - Freier Cashflow rückt bei in greifbare Nähe
22.10.17
Osisko Gold Royalties gibt Wandelanleihen in Wert von 284 Mio. CAD aus
19.10.17
VARTA AG seit heute an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet
18.10.17
Licht und Schatten: Daimler im Fokus
18.10.17
Zalando steigert Umsatz kräftig - Champions League Schlappe drückt BVB
17.10.17
Umbruch in der Luftfahrtbranche: Reaktionen im Rentenhandel
21.10.17
Nestlé-Aktie: Q3-Umsatzzahlen stimmen optimistisch! Kaufempfehlung - Aktienanalyse
21.10.17
Nestlé-Aktie: Fortschritte bei Umsatz und Profitabilität - Kaufempfehlung - Aktienanalyse
21.10.17
Daimler-Aktie: Gewinnprognosen angehoben - Neues Kursziel - Aktienanalyse
21.10.17
DEUTZ-Aktie: Solide Q3-Zahen erwartet - Übernahme von Torqeedo sinnvoll - Kaufempfehlung - Aktienanalyse
20.10.17
PayPal-Aktie: Starke Q3-Quartalszahlen - Auf der Käuferseite bleiben! Aktienanalyse
20.10.17
BASF-Aktie: 110 oder 69 Euro? Alle Kursziele und Ratings der Analysten vor Q3-Zahlen auf einen Blick - Aktienanalysen
20.10.17
PayPal-Aktie nach Quartalszahlen übergewichten! - Aktienanalyse
20.10.17
Celgene-Aktie: Rückschlag ist verkraftbar! - Aktienanalyse
20.10.17
Apple-Aktie: Entspannung bei iPhone X-Produktion! - Aktienanalyse
20.10.17
Kartellrecht: EU-Kommission bestätigt Prüfung im Kfz-Sektor in Deutschland
20.10.17
Europäischer Rat: Fokus auf Migration, Sicherheit, Außenbeziehungen und Zukunft der EU
20.10.17
Medigene-Aktie: Leerverkäufer Citadel Advisors II hebt Short-Engagement deutlich an - Aktiennews
20.10.17
EU-Kommission: Konsultation zu Superrechnern: Befragte wünschen sich mehr europäische Zusammenarbeit
20.10.17
Auf Harmony Gold-Aktie könnten unruhige Zeiten zukommen! - Aktienanalyse
20.10.17
Trendwende am Rohölmarkt?
20.10.17
Tesla-Aktie: Furcht vor negativen Einflüssen! - Aktienanalyse
20.10.17
SAP-Aktie: Dreistellige Kurse nur eine Frage der Zeit? Aktienanalyse
20.10.17
Internationale Finanzmärkte: Die wichtigsten Ereignisse der kommenden Woche
20.10.17
Dürr-Aktie: Wachstumsmodus wird bestätigt! - Aktienanalyse
20.10.17
SAP-Aktie: Erwartungen erfüllt - Citigroup rät zum Kauf - Aktienanalyse
20.10.17
CDU/CSU: EU handelt konsequent gegenüber Großbritannien und der Türkei
20.10.17
Gerresheimer-Aktie: Effizienz steigern, Qualität erhöhen, Kosten senken - Aktienanalyse
20.10.17
OHB-Aktie: Nach den Sternen greifen - Aktienanalyse
20.10.17
AIXTRON-Aktie: Schwarze Null in Q3 möglich! Aktienanalyse
20.10.17
MTU Aero Engines-Aktie: Leerverkäufer Adage Capital Management nimmt MTU erneut unter Beschuss! Aktiennews
20.10.17
Goldman Sachs sieht in PayPal-Aktie einen "Conviction Buy"! - Aktienanalyse
20.10.17
KION-Aktie: Langfristig überdurchschnittliche Wachstumsperspektiven - Jefferies rät zum Kauf - Aktienanalyse
20.10.17
Daimler-Aktie: Gute strategische Einstiegchance - Chartanalyse
20.10.17
HeidelbergCement-Aktie: Weiter sinkende Marktschätzungen erwartet - Verkaufsempfehlung - Aktienanalyse
20.10.17
eBay-Aktie: hohe Erwartungen werfen Schatten! - Aktienanalyse
20.10.17
PayPal-Aktie: positive Überraschung ist gelungen! - Aktienanalyse
20.10.17
SAP-Aktie: Gegenwind von der Währungsseite wurde unterschätzt! Aktienanalyse
20.10.17
CDU/CSU: Es ist die Union, die bei der Abschiebung von ausreisepflichtigen Straftätern Druck macht
20.10.17
Lufthansa-Aktie: Kapazitäten in Europa stark ausgebaut - Kaufempfehlung bestätigt - Aktienanalyse
20.10.17
Pfizer-Aktie: erfreulicher Quartalsbericht ist in Sicht! - Aktienanalyse
20.10.17
Bundesregierung: Arbeitsministerium fördert Projekte - Tüfteln an der Arbeit 4.0
20.10.17
Lufthansa-Aktie: Leerverkäufer Blue Ridge Capital setzt starken Rückzug fort - Aktiennews
20.10.17
Hannover Rück-Aktie: Indikationen für 2018 erwartungsgemäß - Aktienanalyse
20.10.17
Sixt-Aktie: Beeindruckende Eckdaten - DZ BANK erhöht fairen Wert - Aktienanalyse
20.10.17
Deutsche Bank: Landgericht Köln spricht ehemaligen Postbank-Aktionären Nachzahlungsansprüche zu - Aktiennews

Disclaimer: RuMaS veröffentlicht in dieser Rubrik Textbeiträge, Analysen, Kolumnen, Tipps, News und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.